Wohnberechtigungsbescheinigung

Wohnungen, die mit Mitteln aus öffentlichen Haushalten gefördert worden sind, dürfen nur von wohnberechtigten Mietern bezogen werden. Für den Bezug einer solchen Wohnung ist eine Wohnberechtigungsbescheinigung erforderlich.

Die Wohnberechtigung wird entweder für eine konkret bezeichnete Wohnung erteilt oder in Form einer allgemeinen Wohnberechtigungsbescheinigung festgestellt, in der genau bestimmt ist, was für eine Art von Wohnung bezogen werden darf (Größe und evtl. Bindung für besondere Personengruppen, z. B. Aussiedler, kinderreiche Familien, alte Menschen).

Formulare und Informationen zu diesem Produkt:

Weitere Produkte:

Kontakt

Team Soziales

Frau U. Boecker

Adresse

Rathaus
Raum: A121
Neumarkt 5
58706 Menden

Sprechzeiten

Termine nach Vereinbarung

Kontakt

Fon: 02373 903-1351
Fax: 02373 903-1386
Mail: wohngeld@menden.de

Frau M. Klingenberg

Adresse

Rathaus
Raum: A121
Neumarkt 5
58706 Menden

Sprechzeiten

Termine nach Vereinbarung

Kontakt

Fon: 02373 903-1350
Fax: 02373 903-1386
Mail: wohngeld@menden.de