Kontakt

Neumarkt 5
58706
Menden
02373 903-1377
02373 903 10376

Neumarkt 5
58706
Menden
02373 903-1343
02373 903-101380

Neumarkt 5
58706
Menden
02373 903-1374
02373 903 10376

Neumarkt 5
58706
Menden
02373 903-1379
02373 903 10376

Lebenspartnerschaft

Sie möchten eine eingetragene Lebenspartnerschaft begründen und fragen sich, welche Schritte Sie unternehmen müssen? Aus diesem Grund haben wir für Sie die wichtigsten Informationen dazu aufgeführt:

1. Wo melde ich mich zur Begründung einer Lebenspartnerschaft an?

Für die Begründung einer Lebenspartnerschaft ist jedes deutsche Standesamt zuständig; allerdings gibt es in einigen Bundesländern Sonderregelungen. Zur Begründung der Lebenspartnerschaft müssen sich die Erklärenden zuvor bei dem Standesamt anmelden, in dessen Bezirk mindestens einer der Erklärenden seinen Wohnsitz hat. Das kann der Haupt- oder auch der Nebenwohnsitz sein. Wenn also einer von Ihnen in Menden wohnt, können Sie zur Anmeldung der Begründung der Lebenspartnerschaft zum Standesamt Menden (Sauerland) kommen..

2. Was sind die gesetzlichen Voraussetzungen zur Begründung einer eingetragenen Lebenspartnerschaft?

Eine eingetragene Lebenspartnerschaft können zwei Personen gleichen Geschlechts begründen, die volljährig und geschäftsfähig sind.

3. Namensführung in der eingetragenen Lebenspartnerschaft

  • Die Lebenspartner führen einen gemeinsamen Familiennamen (Lebenspartnerschaftsnamen). Zum Lebenspartnerschaftsnamen kann der Geburtsname einer der Lebenspartnerinnen bzw. eines der Lebenspartner bestimmt werden.
  • Treffen die Lebenspartner keine Bestimmung, so behält jede Lebenspartnerin den von ihr bzw. jeder Lebenspartner den von ihm vor der Begründung der Lebenspartnerschaft geführten Familiennamen. Die Erklärung über die Bestimmung eines gemeinsamen Lebenspartnerschaftsnamens kann auch nach der Begründung der Lebenspartnerschaft in Nordrhein-Westfalen von jeder Standesbeamtin oder von jedem Standesbeamten unabhängig vom Wohnsitz beurkundet werden.
  • Die Lebenspartnerin, deren Geburtsname bzw. der Lebenspartner, dessen Geburtsname nicht Lebenspartnerschaftsname geworden ist, kann dem Lebenspartnerschaftsnamen seinen Geburtsnamen oder den zur Zeit der Abgabe der Erklärung geführten Familiennamen voranstellen oder anfügen. Dieses ist auch jederzeit nach der Begründung der Lebenspartnerschaft möglich, an keine Frist gebunden und kann in Nordrhein-Westfalen von jeder Standesbeamtin bzw. jedem Standesbeamten unabhängig vom Wohnsitz beurkundet werden.

4. Termine und Räume für die Begründung einer eingetragenen Lebenspartnerschaft

Die Begründung einer Lebenspartnerschaft ist eine der wichtigsten Entscheidung im Privatleben eines jeden Menschen. Bei diesem Ereignis soll alles stimmen: Ort und Zeit, und natürlich auch die räumliche Umgebung.

Das Standesamt Menden (Sauerland) hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Wünsche jedes Paares weitestgehend zu erfüllen, und zwar sowohl im Hinblick auf den Zeitpunkt als auch mit der Vielfalt verschiedener Räume. Auch Paare, die nicht in Menden wohnen, können hier die Lebenspartnerschaft begründen. Nur die Anmeldung ist örtlich an das Standesamt des Wohnorts gebunden.

Ihren Termin für die Begründung der Lebenspartnerschaft vereinbaren Sie bitte mit dem Standesamt. Wir sind bemüht, Ihre Terminwünsche weitestgehend zu berücksichtigen.

Grundsätzlich bieten wir Termine zur Lebenspartnerschaftsbegründung an fast allen Tagen des Kalenders zwischen 08:00 Uhr und 24:00 Uhr an. Für Termine außerhalb unserer regulären Öffnungszeiten berechnen wir zusätzliche Gebühren, die nach Wochentag und Tageszeit unterschiedlich ausfallen. Hinzu kommt ein Nutzungsentgelt bzw. eine Raummiete für den gewünschten Raum. Kostenfrei ist die Nutzung des Trauzimmers im Neuen Rathaus.

Für die Begründung Ihrer Lebenspartnerschaft stehen Ihnen verschiedene Räumlichkeiten zur Verfügung, aus denen Sie sich die für Sie passende aussuchen können (Da wir nicht über alle Räumlichkeiten frei verfügen können, bitten wir um Absprache, damit Ihre Zeremonie in dem von Ihnen gewünschten Ambiente stattfinden kann.):

Trauzimmer im Neuen Rathaus (Hochzeitshaus)

Im Stadtzentrum steht das Jahrhunderte alte Fachwerkhaus, das Hochzeitshaus, das dem Neubau des Rathauses zunächst weichen musste, später jedoch an fast gleicher Stelle wieder aufgebaut wurde. Klein, aber fein haben wir im Obergeschoss dieses Hauses unser gemütliches, rustikales Trauzimmer eingerichtet, in dem Sie und bis zu zwanzig Gäste Platz finden.

Alter Ratssaal

Im Alten Rathaus im Herzen der Fußgängerzone können Sie Ihre Lebenspartnerschaft im ehemaligen Ratssaal aus dem Jahre 1912 begründen. Dieser Saal schafft mit seinen bleiverglasten, bunten Fenstern, seiner stilvollen Holzvertäfelung und der zweigeschossigen Raumhöhe eine ganz besondere Atmosphäre. Hier finden Sie mit bis zu fünfzig Gästen Platz. Der Alte Ratssaal ist barrierefrei erreichbar.

Wilhelmshöhe

Oberhalb der Innenstadt an einem wunderschönen Park gelegen hält das Kultur- und Begegnungszentrum Wilhelmshöhe ein besonderes Ambiente für Sie bereit. Das Gebäudes aus dem Jahre 1905 ist einer der wenigen bürgerlichen Gemeinschaftsbauten seiner Epoche im Gründerzeit-/Jugendstil, der der Stadt Menden (Sauerland) fast unverändert erhalten geblieben ist. Das Standesamt nutzt hier einen zum Restaurant gehörenden Saal im Erdgeschoss, der durch seine Stuckdecke und Kristallleuchter ein unvergleichlich edles Ambiente bietet. Dieser Raum hat Platz für bis zu sechzig Perosnen und ist barrierefrei erreichbar.

Das Pächterpaar Beita und Marcus Hasecker erfüllt Ihnen gerne alle nur erdenklichen Wpnsche, angefangen von einer besonderen Dekoration über einen anschließenden Sektempfang bis zur Ausrichtung Ihrer Feier. Weitere Informationen und Kontaktdaten für eine Terminanfrage finden Sie unter: http://www.hasecker.de/

Teufelsturm

Seine Premiere als Trauraum hatte der Teufelsturm bereits am 11.11.11. Aber auch danach bleibt diese in Westfalen einmalige Kombination aus altem Gemäuer und karnevalistischem Ambiente für das Standesamt erhalten bleiben. Ob es nun die besondere Beziehung zum Karneval ist oder der Wunsch, dass die dort zu begründende Lebensparterschaft genau so wehrhaft und haltbar wie dieses Gemäuer sein soll, der Teufelsturm bietet sich insbesondere für kleinere Gesellschaften bis zu 25 Personen an. Auch hier können die Räume für einen anschließenden Sektempfang oder für die Feier hinzugebucht werden.

 

Sonderwünsche haben natürlich ihren Preis.....

Für diese freie Terminwahl sind daher neben den gesetzlichen Gebühren auch ein Bereitstellungsentgelt für das gewünschte Trauzimmer und eine Aufwandsentschädigung für den Standesbeamten zu zahlen. Je nach Raum, Tag und Uhrzeit können so 200,-- bis 500,-- € zusammen kommen.

Was nicht viel kostet, taugt auch nicht viel…“ Entgegen dieser weit verbreiteten Ansicht können Paare, die ihre Lebenspartnerschaft lieber im gewohnten Rahmen begründen wollen, sicher sein, dass sich die Standesbeamtinnen und Standesbeamten für sie genau so ins Zeug legen werden, wie für all diejenigen, die für ihre Sondertermine etwas mehr zahlen müssen.

 

Für die Anmeldung der Begründung einer Lebenspartnerschaft nehmen wir uns Zeit. Damit wir Ihnen weitgehend ungestört den Weg zum gemeinsamen Glück ebnen können, vereinbaren Sie bitte vorab telefonisch einen Termin für die Anmeldung mit uns. In diesem Gespräch klären wir auch gemeinsam, welche Dokumente und Unterlagen Sie zur Anmeldung mitbringen müssen.

 

Haben Sie Fragen, Wünsche, Anregungen? Ist doch noch etwas unklar geblieben? Sprechen Sie mit uns darüber! Wir nehmen Ihre Anfragen und Ideen auch gerne per Mail entgegen.

Kosten

Betrag                      wenn
40,00 €
Prüfung, wenn beide Erklärende die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen
66,00 €
Prüfung, wenn einer oder beide Erklärende die ausländische Staatsangehörigkeit besitzen
40,00 €
Vornahme der Begründung einer Lebenspartnerschaft, wenn die Anmeldung nicht beim Standesamt
Menden (Sauerland) erfolgt ist
21,00 €
Erklärung zur Bestimmung eines Lebenspartnerschaftsnamens nach der Begründung der eingetragenen
Lebenspartnerschaft
21,00 €
Erklärung zur Führung eines Doppelnamens
je 10,00 €
je 5,00 €
Lebenspartnerschaftsurkunde
weitere gleichzeitig angefertigte Exemplare dieser Urkunden
14,00 - 60,00 €
Stammbuch, verschiedene Ausführungen
66,00 - 161,00 €
Begründung der Lebenspartnerschaft außerhalb der regulären Öffnungszeiten
50,00 € Begründung der Lebenspartnerschaft im Ratssaal des Alten Rathauses (Montag - Freitag)
75,00 € Begründung der Lebenspartnerschaft im Ratssaal des Alten Rathauses (Samstag, Sonntag, Feiertag)
Weitere Kosten und Auslagen je nach Uhrzeit und Räumlichkeit!

 

Notwendige Unterlagen

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Aufenthaltsbescheinigung
    Eine Aufenthaltsbescheinigung bekommen Sie beim Einwohnermeldeamt Ihres Wohnortes (Hauptwohnsitz).
  • Geburtsurkunde
    Diese Urkunde bekommen Sie nur bei dem Standesamt, in dessen Bezirk Sie geboren sind.

 

In folgenden Fällen sollten Sie sich persönlich beim Standesamt erkundigen:

 

  • eine/r der Erklärenden war bereits verheiratet oder lebte bereits in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft
  • eine/r der Erklärenden besitzt eine ausländische Staatsangehörigkeit
  • eine/r der Erklärenden ist adoptiert
  • die Ehe oder Lebenspartnerschaft eines/r der Erklärenden ist im Ausland geschieden bzw. aufgehoben worden

Weitere Produkte:

Kontakt

Team Standesamt

Herr M. Gies

Adresse

Rathaus
Raum: B 134
Neumarkt 5
58706 Menden

Sprechzeiten

TagUhrzeit
Mo - Fr 08:15 - 12:30
Do auch 14:30 - 17:30

Termine nach Vereinbarung

Kontakt

Fon: 02373 903-1377
Fax: 02373 903 10376
Mail: standesamt@menden.de

Frau C. Wenzel

Adresse

Rathaus
Raum: B 133
Neumarkt 5
58706 Menden

Sprechzeiten

TagUhrzeit
Mo - Fr 08:15 - 12:30
Do auch 14:30 - 17:30

Termine nach Vereinbarung

Kontakt

Fon: 02373 903-1379
Fax: 02373 903 10376
Mail: c.wenzel@menden.de