Menden 2025

Menschen in Menden

Wie machen wir unsere Stadt mit einer völlig neuen Bevölkerungsstruktur fit für 2025?

Wir werden in Deutschland und auch in Menden irreversibel weniger Kinder haben, deutlich älter werden und uns um mehr Betagte kümmern müssen sowie nachhaltig bunter werden. Das Bild der multikulturellen Gesellschaft wird von der Multiminoritätengesellschaft abgelöst. Diese Entwicklung ist nicht aufzuhalten, denn es fehlt bereits eine ganze Generation, die Kinder zeugen kann.

Es gilt heute die Weichen für das Leben 2025 zu stellen. Dieser Wandel betrifft alle, jede Familie, jede Stadt, jede Branche, jeden Berufszweig und vor allem jeden Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Nur wenn wir die kommenden Entwicklungen wahrnehmen, können wir gestaltend eingreifen. Wer aber diese Wirklichkeit ignoriert, wird über kurz oder lang vor vollendete Tatsachen gestellt. Zu diesen Tatsachen gehört dann: Eine Stadt dämmert vor sich hin!

Wir wollen in Menden jetzt konzeptionell mit allen Akteuren ins Handeln kommen.

Wir machen Menden - Eine Stadt verändert sich