Fotoaktion

"Farbe bekennen" für Vielfalt und Toleranz jetzt im Netz

 

Auf reges Interesse ist die Foto-Aktion "Farbe bekennen" -Rote oder bunte Karte gestoßen, die die Abteilung Jugend und Familie im Rahmen der "Langen Nacht der Kulturen" angeboten hat.

Etwa 180 Mendener und Besucher haben innerhalb von 4 Stunden "Farbe bekannt" und sich wahlweise mit der "roten Karte gegen Rechts und / oder der bunten Karte für Demokratie, Gerechtigkeit und Freiheit" fotografieren lassen.

Entstanden ist so ein buntes Bild von Teilnehmern, die in ihrer Vielfältigkeit gemeinsam ein Zeichen in Menden gegen Rassismus setzen wollen.