Kontakt

Hauptstraße 48
58706
Menden
02373 903-8754
02373 903-108754

Hauptstraße 48
58706
Menden
02373 903-8752
02373 903-108752

Turmblasen und Mendener Beiern

Traditionsveranstaltung seit 1928

Zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest finden immer am Heiligabend um 16.30 Uhr das traditionelle Turmblasen und das Weihnachtssingen auf dem Marktplatz vor den Kirchentreppen der St. Vincenzkirche statt. Genießen Sie diese ganz besondere Stimmung und Atmosphäre.

Seit 1928 wird die Traditionsveranstaltung durchgeführt. Sie hat sich zu einem festen Bestandteil des Heiligabend-Programms in Menden entwickelt.

Mendener Weihnachtschor 2017

Zum diesjährigen Turmblasen ruft der Chorverband Hönne-Ruhr den  „Mendener Weihnachtschor“ wieder ins Leben. Mit Unterstützung der Westfalenpost Menden bildet sich dieser einzigartige Projekt-Chor in diesem Jahr neu und vereint alle, die Freude am Singen haben. Ganz egal, ob Sie einem Gesangsverein angehören oder lieber alleine singen, Sie haben die einmalige Möglichkeit, in dem "Mendener Weihnachtschor" am Heiligabend 2017 mitzusingen. Folgende Probentermine sind unter dem Dirigat des Chorleiters Herrmann Diebecker im Konzersaal "Westflügel" der Städt. Musikschule Menden, Untere Promenade 30, 58706 Menden, geplant:

  • 1. Probe am Mittwoch, 29.11.2017, ab 19.00 Uhr,
  • 2. Probe am Dienstag, 05.12.2017, ab 19.00 Uhr,
  • 3. Probe am Mittwoch, 20.12.2017, ab 19.00 Uhr.

An mindestens einer Probe sollten Sie allerdings teilgenommen haben, um mitsingen zu können. Haben wir ihr Interesse geweckt? Dann kommen Sie einfach zur Probe, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mit Ihrer Teilnahme tuen Sie auch noch etwas Gutes. Für jeden teilnehmenden Sänger fließen am Ende Spendengelder an die Hilfsaktion „Mendener in Not".

Spenden zugunsten "Mendener in Not"

Der Chorverband Hönne-Ruhr ist wieder auf der Suche nach großzügigen Spendern, die breit sind, je Weihnachtschor-Sänger einen im Vorfeld festgelegten Pro-Kopf-Betrag an die Hilfsaktion "Mendener in Not" zu spenden. Je mehr Sänger also dabei sind, umso mehr Geld fließt am Ende an die Hilfsaktion. Beispiel: Wer 50 Cent pro Person spenden möchte, würde bei 40 Sängern 20 Euro geben, bei 80 Sängern wären es 40 Euro.

Wenn Sie Interesse haben, sich an der Spendenaktion zu beteiligen, schicken Sie bitte eine E-Mail mit Angabe Ihres Spendenbeitrages pro Sänger an:  kontakt@cvhr.de

Nach Bekanntgabe der Anzahl der Weihnachtschor-Sänger am Heilig Abend überweisen sie bitte Ihren Spendenbetrag direkt an den Verein "Mendener in Not".

Wahl der Weihnachtslieder 2017

Auch in diesem Jahr hat sich der Chorverband zudem ein Gewinnspiel einfallen lassen. Sie haben die Möglichkeit, aus sechs Vorschlägen auszuwählen, welche beiden Weihnachtslieder der Chor an Heiligabend intonieren soll. Wenn Sie sich an der Weihnachtslieder-Wahl beteiligen möchten, können online auf der Homepage der Westfalenpost Menden abstimmen. Klicken Sie dazu hier auf den Link zur WP.

Wer allerdings dabei einen der tollen Preise gewinnen will, sollte Name und Telefonnummer auf den Papier-Coupon der Westfalenpost schreiben und im WP Leserladen, Nordwall 2a, abgeben oder per E-Mail an den Chorverband (kontakt@cvhr.de) senden.

Einsendeschluss am Samstag, 18. November 2017.

 

 

 

Bildnachweis: Alle Bilder von Frank Saul