Aire-sur-la-Lys (F)

Entfernung Menden - Aire-sur-la-Lys: 425 km

La Collégiale aus der Luft
La Collégiale aus der Luft
Der Stadtteil Lendringsen unterhält seit 1964 freundschaftliche Beziehungen zu Aire-sur-la-Lys. Der Austausch der Partnerschaftsurkunden erfolgte 1965.

Aire-sur-la-Lys hat ca. 10.500 Einwohner und liegt, wie die anderen französischen Partnerstädte auch, im Pas de Calais.

Die über 35 Jahre alte Partnerschaft hat zahlreiche Beziehungen, vor allem auf schulischer, sportlicher und kultureller Ebene, aber auch viele private Freundschaften zwischen den Menschen beider Städte wachsen lassen.
La Bailliage
La Bailliage
In der historischen Stadt finden sich viele Sehenswürdigkeiten wie "Le Bailliage", ein ehemaliges Gerichtsgebäude, erbaut im Jahr 1600, welches in der Region einmalig ist und heute die Touristeninformation und eine Ausstellunghalle für ortsansässige Künstler beherbergt.
La Collégiale
La Collégiale
Das "L'Hôtel de Ville", das Rathaus, erbaut zwischen 1717 und 1721, bildet den östlichen Abschluss des "Grand'Place" in der Stadtmitte. Jede Viertelstunde ertönt das Glockenspiel aus den angegliederten Glockenhäusern. Die im gotischen Stil erbaute Kirche "La Collégiale" ist eine der bedeutendsten in Flandern. Die Einwohner und die Besucher finden in Aire-sur-la-Lys zahlreiche kulturelle und sportliche Möglichkeiten. Mehrere Flüsse durchlaufen die Stadt, so dass auch Freunde des Angelns und Kayakfans auf Ihre Kosten kommen.
Hôtel de Ville
Hôtel de Ville

Weitere Stadtinformationen erhalten Sie hier:
Office de Tourisme Le Bailliage, Grand'Place, BP 43
62921 Aire-sur-la-Lys Cedex
Tel./Fax 03 21 39 65 66
TOURISME.AIRELYS@wanadoo.fr

http://www.ville-airesurlalys.fr/