Heinzelwerk - Ehrenamtliche Nachbarschaftshilfe für ältere und bedürftige Menschen in Menden

 

„Die Idee des Heinzelwerkes besteht darin, die Nachbarschaftshilfe in ihrer ursprünglichen Form neu mit Leben zu füllen." (aus: Engagement in Kommunen - ein Gewinn für alle, Projektbeispiele aus der Praxis, Köln 2010)

Seit Anfang 2014 bieten 15 engagierte Menschen, u.a. mit handwerklichem Geschick, älteren und bedürftigen Menschen ihre Hilfe an.

Als Sponsor für das Heinzelwerk konnte die Mendener Bürgerstiftung gewonnen werden. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön!

Von der Kreishandwerkerschaft, die im Vorfeld unterrichtet wurde, wird das Vorhaben ausdrücklich unterstützt.

 

Sie benötigen die Hilfe der ehrenamtlichen Heinzelwerker?

Ihre Hilfeersuchen nimmt Frau Karen Wenzel montags bis donnerstags in der Zeit von 08:00 - 12:00 Uhr unter der Rufnummer

02373 - 903-1541

entgegen.

Ein Teil des Heinzelwerk-Teams