<Mai 2017>
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Veranstaltungssuche

[ Eine neue Veranstaltung anmelden ]





BildWannWas und wo
Mittelaltermarkt / © Pfiffikus Agentur
06.05.2017
10:00 Uhr
Mendener Frühlings- und Mittelaltermarkt
Viele Attraktionen in der historischen Altstadt

Eine sagenhafte Stadt, eine jahrhunderte alte Geschichte und zum Teil historische Kulisse erwartet alle Zeitreise-Lustigen am 6. und 7. Mai in der Mendener Innenstadt.

Mit viel Liebe zum Detail wird im Rahmen des Mendener Frühlings ein Mittelaltererlebnis inszeniert, das zum Mitmachen und Schauen, zum Ausprobieren und Staunen einlädt und entführt.

Wo: Alter Rathausplatz
06.05.2017
11:00 Uhr
Schmarotzerhaus, Poenigeturm mit Hexenschreinen und Stadtmodell

Besichtigung mit kurzen Führungen und Informationen

Das Schmarotzerhaus An der Stadtmauer 5 gibt Einblicke in das Handwerker- und Alltagsleben in einem Mendener "Arme-Leute-Haus" zwischen 1709 und 1930. Der mittelalterliche Poenigeturm in der Turmstraße öffnet seine trutzigen Mauern und kann bis unter das Dach erobert werden. Die dauerhafte Ausstellung "47 Hexenschreine " der Künstlerinnen Ulla Brockfeld und Dagmar Müller macht den Turm zum Kunst- und Geschichtsort. Gleichzeitig kann das Stadtmodell, das Menden in der Zeit um 1830 zeigt, im 1.OG des Rathauses am Neumarkt besichtigt werden (ohne Führung)

Wo: Schmarotzerhaus (An der Stadtmauer 5), Poenigeturm (Turmstraße), Stadtmodell 1. OG neues Rathaus

 

Wo: Schmarotzerhaus (An der Stadtmauer 5), Poenigeturm (Turmstraße), Stadtmodell 1. OG neues Rathaus
Mittelaltermarkt / © Pfiffikus Agentur
07.05.2017
10:00 Uhr
Mendener Frühlings- und Mittelaltermarkt
Viele Attraktionen in der historischen Altstadt

Eine sagenhafte Stadt, eine jahrhunderte alte Geschichte und zum Teil historische Kulisse erwartet alle Zeitreise-Lustigen am 6. und 7. Mai in der Mendener Innenstadt.

Mit viel Liebe zum Detail wird im Rahmen des Mendener Frühlings ein Mittelaltererlebnis inszeniert, das zum Mitmachen und Schauen, zum Ausprobieren und Staunen einlädt und entführt.

Wo: Alter Rathausplatz
10.05.2017
16:00 Uhr
Die Stadtmaus und die Landmaus

Das Theater Marianne Schoppan spielt ca. 45 Minuten das Kindertheaterstück "Die Stadtmaus und die Landmaus".

Ein bilinguales Puppentheaterstück in deutsch und türkischer Sprache ab 4 Jahre.

 

Wo: Dorte-Hilleke-Bücherei Menden, Alter Ratssaal
17.05.2017
20:00 Uhr
Rebellcomedy
Live auf Tour

Die Rebellen das erste Mal in Menden im Sauerland. Stand-up Comedy einer neuen Art und Weise auf höchstem Niveau!

Wo: Wilhelmshöhe Menden
19.05.2017 Orchesterwochenende der Städtischen Musikschule
Städtische Musikschule sucht Streicher und Bläser

Das große Orchesterwochenende der Städt. Musikschule steht wieder bevor. Die Veranstaltung beginnt am Freitag, 19. Mai um  17:00 Uhr und endet Sonntag, 21. Mai mit einem Abschlusskonzert. Angesprochen sind Amateurmusikerinnen und -musiker jeder Altersgruppe, die ein Streich- oder Orchesterblasinstrument spielen, also Querflöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Saxophon, Trompete, Horn, Posaune, Euphonium und Tuba.

Wo: Städtische Musikschule
20.05.2017 Orchesterwochenende der Städtischen Musikschule
Städtische Musikschule sucht Streicher und Bläser

Das große Orchesterwochenende der Städt. Musikschule steht wieder bevor. Die Veranstaltung beginnt am Freitag, 19. Mai um  17:00 Uhr und endet Sonntag, 21. Mai mit einem Abschlusskonzert. Angesprochen sind Amateurmusikerinnen und -musiker jeder Altersgruppe, die ein Streich- oder Orchesterblasinstrument spielen, also Querflöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Saxophon, Trompete, Horn, Posaune, Euphonium und Tuba.

Wo: Städtische Musikschule
20.05.2017
16:30 Uhr
Lange Nacht der Kulturen
rund um das Alte Rathaus

Kulturinstitute und interkultureller Freundeskreis  feiern gemeinsam. An diesem Abend öffnen die Dorte-Hilleke-Bücherei mit dem Lesecafé, das Museum für Stadt- und Kulturgeschichte, das Schmarotzerhaus, das Atelier Andrea Dörfers am Westwall, der Poenigeturm, der Teufelsturm - Heim der Westfälischen Fastnacht, die Galerie "FreiraumGestalten" und die Fachwerkgalerie Max in der Färbergasse und das Café Arte. Nicht nur für die kulinarische Vielfalt ist gesorgt! Hier treffen sich die Mendener!

Wo: Rathausplatz Menden (Altes Rathaus)
21.05.2017 Orchesterwochenende der Städtischen Musikschule
Städtische Musikschule sucht Streicher und Bläser

Das große Orchesterwochenende der Städt. Musikschule steht wieder bevor. Die Veranstaltung beginnt am Freitag, 19. Mai um  17:00 Uhr und endet Sonntag, 21. Mai mit einem Abschlusskonzert. Angesprochen sind Amateurmusikerinnen und -musiker jeder Altersgruppe, die ein Streich- oder Orchesterblasinstrument spielen, also Querflöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Saxophon, Trompete, Horn, Posaune, Euphonium und Tuba.

Wo: Städtische Musikschule
21.05.2017
11:00 Uhr
Offene Gärten im Ruhrbogen
Private Gärten öffnen ihre Gartenpforten für jedermann

An fünf Sonntagen werden wieder private Gärten ihre Gartenpforten für jedermann öffnen:
21. Mai, 11. Juni, 9. Juli, 20. August und 10. September 2016 jeweils von 11 bis 18 Uhr.
Der Termin für die LichterGärten findet statt am Samstag, 9. September, 18 bis 22 Uhr.

Wo: verschiedene Privatgärten
28.05.2017
18:00 Uhr
Mendener Musikfahrt nach Dortmund
"Don Giovanni"

Dramma Giocoso von Walfgang Amadeus Mozart
Libretto von Lorenzo da Ponte
Musikalische Leitung: Motonori Kobayashi
Regie: Jens-Daniel Herzog

Die Fahrten zu den Städt. Bühnen Dortmund gehören zum festen Bestandteil des Mendener Kulturangebotes. Die Beliebtheit resultiert aus dem Abwechslungsreichtum und der guten Qualität des Angebotes.

Wo: Opernhaus Dortmund
28.05.2017
18:00 Uhr
Treffpunkt Klang am Sonntag Abend
Ein Leben im Gleichklang

Einmal im Monat am Sonntag Abend lädt Regina Voß(Integraler Coach) alle

interessierten Frauen zum Treffpunkt Klang ein und bietet dort die Möglichkeit:

-sich neu kennenzulernen

-sich wiederzusehen

-sich einzustimmen

-sich auszutauschen

-Ausgfleich zu erfahren

-Energie zutanken

-neue Impulse mit zunehmen

-bei sich anzukommen

-seine Sinne zu beleben

-Klang zu erfahren

 

Eine Anmeldung für den jeweiligen Abend ist erforderlich.

Jedoch auch Frauen, die spontan Lust haben zu kommen, sind herzlich willkommen!

Wo: Familienzentrum DER Obsthof
Pfingstkirmes in Menden / © Stadt Menden
03.06.2017
14:00 Uhr
Pfingstkirmes
Großer Rummel und buntes Treiben in der Mendener Innenstadt

1726 fand die erste Pfingstkirmes in Menden statt. Heute ist sie eine der Attraktionen im Mendener Veranstaltungsjahr ... so auch dieses Jahr!

Kommen Sie vorbei und erleben Sie den großen Trubel und das bunte Treiben mitten in der Mendener Innenstadt!

Zahlreiche Karussels und Fahrgeschäfte, Kirmes-Attraktionen und Spielbetriebe, Imbiss-, Süßigkeiten- und Getränkestände verwandeln Mendens Innenstadt in einen großen Rummel, der ein ganzes Wochenende lang bei Groß und Klein, Jung und Alt für Kurzweil und reichlich Spaß sorgt.

Die Kirmes beginnt traditionell am Samstag vor Pfingsten um 14.00 Uhr und endet am Dienstag nach Pfingsten mit einem großen Höhenfeuerwerk.

Wo: Mendener Innenstadt
03.06.2017
15:00 Uhr
Stadtführung "Idylle in Menden"
öffentliche Führung des Museums

Führung zu schönen und verborgenen Kleinoden in Menden mit Renate Brenner; treffpunkt an der Alten Mühle in der Bahnhofstraße

Wo: Alte Mühle, Bahnhofstraße
Pfingstkirmes in Menden / © Stadt Menden
04.06.2017
11:30 Uhr
Pfingstkirmes
Großer Rummel und buntes Treiben in der Mendener Innenstadt

1726 fand die erste Pfingstkirmes in Menden statt. Heute ist sie eine der Attraktionen im Mendener Veranstaltungsjahr ... so auch dieses Jahr!

Kommen Sie vorbei und erleben Sie den großen Trubel und das bunte Treiben mitten in der Mendener Innenstadt!

Zahlreiche Karussels und Fahrgeschäfte, Kirmes-Attraktionen und Spielbetriebe, Imbiss-, Süßigkeiten- und Getränkestände verwandeln Mendens Innenstadt in einen großen Rummel, der ein ganzes Wochenende lang bei Groß und Klein, Jung und Alt für Kurzweil und reichlich Spaß sorgt.

Die Kirmes beginnt traditionell am Samstag vor Pfingsten um 14.00 Uhr und endet am Dienstag nach Pfingsten mit einem großen Höhenfeuerwerk.

Wo: Mendener Innenstadt
Pfingstkirmes in Menden / © Stadt Menden
05.06.2017
11:00 Uhr
Pfingstkirmes
Großer Rummel und buntes Treiben in der Mendener Innenstadt

1726 fand die erste Pfingstkirmes in Menden statt. Heute ist sie eine der Attraktionen im Mendener Veranstaltungsjahr ... so auch dieses Jahr!

Kommen Sie vorbei und erleben Sie den großen Trubel und das bunte Treiben mitten in der Mendener Innenstadt!

Zahlreiche Karussels und Fahrgeschäfte, Kirmes-Attraktionen und Spielbetriebe, Imbiss-, Süßigkeiten- und Getränkestände verwandeln Mendens Innenstadt in einen großen Rummel, der ein ganzes Wochenende lang bei Groß und Klein, Jung und Alt für Kurzweil und reichlich Spaß sorgt.

Die Kirmes beginnt traditionell am Samstag vor Pfingsten um 14.00 Uhr und endet am Dienstag nach Pfingsten mit einem großen Höhenfeuerwerk.

Wo: Mendener Innenstadt
Pfingstkirmes in Menden / © Stadt Menden
06.06.2017
11:00 Uhr
Pfingstkirmes
Großer Rummel und buntes Treiben in der Mendener Innenstadt

1726 fand die erste Pfingstkirmes in Menden statt. Heute ist sie eine der Attraktionen im Mendener Veranstaltungsjahr ... so auch dieses Jahr!

Kommen Sie vorbei und erleben Sie den großen Trubel und das bunte Treiben mitten in der Mendener Innenstadt!

Zahlreiche Karussels und Fahrgeschäfte, Kirmes-Attraktionen und Spielbetriebe, Imbiss-, Süßigkeiten- und Getränkestände verwandeln Mendens Innenstadt in einen großen Rummel, der ein ganzes Wochenende lang bei Groß und Klein, Jung und Alt für Kurzweil und reichlich Spaß sorgt.

Die Kirmes beginnt traditionell am Samstag vor Pfingsten um 14.00 Uhr und endet am Dienstag nach Pfingsten mit einem großen Höhenfeuerwerk.

Wo: Mendener Innenstadt
Blaulichtmeile in der Innenstadt / © Feuerwehr Menden
10.06.2017
10:00 Uhr
Blaulichtmeile in der Innenstadt
Immer wieder samstags

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Immer wieder samstags" findet heute der große Blaulicht-Aktionstag in der Innenstadt statt. - Groß und Klein erleben hier die Welt der Rettungs- und Einsatzkräfte hautnah.

Wo: Innenstadt Menden Fußgängerzone
10.06.2017
11:00 Uhr
Schmarotzerhaus, Poenigeturm mit Hexenschreinen und Stadtmodell

Besichtigung mit kurzen Führungen und Informationen

Das Schmarotzerhaus An der Stadtmauer 5 gibt Einblicke in das Handwerker- und Alltagsleben in einem Mendener "Arme-Leute-Haus" zwischen 1709 und 1930. Der mittelalterliche Poenigeturm in der Turmstraße öffnet seine trutzigen Mauern und kann bis unter das Dach erobert werden. Die dauerhafte Ausstellung "47 Hexenschreine " der Künstlerinnen Ulla Brockfeld und Dagmar Müller macht den Turm zum Kunst- und Geschichtsort. Gleichzeitig kann das Stadtmodell, das Menden in der Zeit um 1830 zeigt, im 1.OG des Rathauses am Neumarkt besichtigt werden (ohne Führung)

Wo: Schmarotzerhaus (An der Stadtmauer 5), Poenigeturm (Turmstraße), Stadtmodell 1. OG neues Rathaus

 

Wo: Schmarotzerhaus (An der Stadtmauer 5), Poenigeturm (Turmstraße), Stadtmodell 1. OG neues Rathaus
11.06.2017
11:00 Uhr
Trödelmarkt Menden, Kaufland
Trödeln auf dem Kaufland Gelände in Menden

Der Trödelmarkt ohne Warenbeschränkung

Wo: Parkplatz des Kaufland Menden
11.06.2017
11:00 Uhr
Offene Gärten im Ruhrbogen
Private Gärten öffnen ihre Gartenpforten für jedermann

An fünf Sonntagen werden wieder private Gärten ihre Gartenpforten für jedermann öffnen:
21. Mai, 11. Juni, 9. Juli, 20. August und 10. September 2016 jeweils von 11 bis 18 Uhr.
Der Termin für die LichterGärten findet statt am Samstag, 9. September, 18 bis 22 Uhr.

Wo: verschiedene Privatgärten