<November 2017>
MoDiMiDoFrSaSo
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

Veranstaltungskalender der Stadt Menden

Veranstaltungssuche

[ Eine neue Veranstaltung anmelden ]





BildWannWas und wo
Lürbker Heimatkrippe / Krippenfenster
Lürbker Heimatkrippe / Krippenfenster
03.12.2017
10:00 Uhr
Lürbker Heimatkrippe
"Westfälische Krippenlandschaft vom 1. Dezember bis 2. februar

800 Jahre Dorfgeschichte werden als Modellbaulandschaft hinter dem hell beleuchteten Garagenfenster dargestellt

Wo: Krippenfenster am Eilinger Kamp 26 in Menden Lürbke
03.12.2017
14:00 Uhr
Familienzeit...
immer sonntags

Familienzeit .... richtet sich an alle Eltern und Großeltern mit Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter, die Freude am gemeinsamen Spiel und Sport haben!

Wo: Sporthalle der Gemeinschafts-Grundschule Platte Heide ( ehemals Anne-Frank-Schule ) Papnebusch
03.12.2017
17:00 Uhr
Suche impotenten Mann fürs Leben

Die Männer wollen eigentlich immer nur das Eine ? und dabei sind sie auch auf diesem Gebiet keine wahren Überflieger. Das findet zumindest Carmen, die genug hat vom Experimentieren und daher eine Anzeige aufgibt: ?Suche impotenten Mann fürs Leben? ? in der Hoffnung, dass ohne Sex eher die Konversation, die sinnvollen Freizeitaktivitäten, der Respekt und die kleinen Zärtlichkeiten im Vordergrund stehen. Dass dieser Plan nicht aufgehen kann, ist fast zwangsläufig. Und so durchkreuzt der charmante, kluge und attraktive David Carmens Kandidatenschau und verliebt sich sofort in sie. Dass er alles andere als impotent ist, verschweigt er ihr wohlweislich zunächst, um nicht stehenden Fußes wieder weg geschickt zu werden?

Basierend auf dem gleich­­­namigen Erfolgsroman von ­Gaby Hauptmann hat ­Florian Battermann ein wunderbar lockeres und herrlich amüsantes Theaterstück geschrieben, mit dem ihm das Kunststück gelungen ist, das Thema ?Frau sucht Mann? von einer gänzlich neuen Seite zu beleuchten. Eine witzige und frivole Frauenkomödie, die bereits als Roman ein absoluter Bestseller war.

Wo: M.A.T. - Theater aus der Fabrik
03.12.2017
18:00 Uhr
Klassikkonzert "Beethoven und Tango"
Jasmin Mai (Cello) und Fedele Antonicelli (Klavier)

Von Beethoven über Schostakowitsch zu dem berühmten Le Grand Tango von Astor Piazzolla.

Wo: Konzertsaal "Westflügel" der Städtischen Musikschule Menden
Lürbker Heimatkrippe / Krippenfenster
Lürbker Heimatkrippe / Krippenfenster
04.12.2017
10:00 Uhr
Lürbker Heimatkrippe
"Westfälische Krippenlandschaft vom 1. Dezember bis 2. februar

800 Jahre Dorfgeschichte werden als Modellbaulandschaft hinter dem hell beleuchteten Garagenfenster dargestellt

Wo: Krippenfenster am Eilinger Kamp 26 in Menden Lürbke
05.12.2017 Menden im Licht
Fotoausstellung mit Bildern von Tobias Schnell

Der gebürtige Mendener Tobais Schnell hat seine Heimatstadt fotografiert

Wo: Dorte-Hilleke-Bücherei Menden
Lürbker Heimatkrippe / Krippenfenster
Lürbker Heimatkrippe / Krippenfenster
05.12.2017
10:00 Uhr
Lürbker Heimatkrippe
"Westfälische Krippenlandschaft vom 1. Dezember bis 2. februar

800 Jahre Dorfgeschichte werden als Modellbaulandschaft hinter dem hell beleuchteten Garagenfenster dargestellt

Wo: Krippenfenster am Eilinger Kamp 26 in Menden Lürbke
Lürbker Heimatkrippe / Krippenfenster
Lürbker Heimatkrippe / Krippenfenster
06.12.2017
10:00 Uhr
Lürbker Heimatkrippe
"Westfälische Krippenlandschaft vom 1. Dezember bis 2. februar

800 Jahre Dorfgeschichte werden als Modellbaulandschaft hinter dem hell beleuchteten Garagenfenster dargestellt

Wo: Krippenfenster am Eilinger Kamp 26 in Menden Lürbke
06.12.2017
15:00 Uhr
Menden im Licht
Fotoausstellung mit Bildern von Tobias Schnell

Der gebürtige Mendener Tobais Schnell hat seine Heimatstadt fotografiert

Wo: Dorte-Hilleke-Bücherei Menden
Lürbker Heimatkrippe / Krippenfenster
Lürbker Heimatkrippe / Krippenfenster
07.12.2017
10:00 Uhr
Lürbker Heimatkrippe
"Westfälische Krippenlandschaft vom 1. Dezember bis 2. februar

800 Jahre Dorfgeschichte werden als Modellbaulandschaft hinter dem hell beleuchteten Garagenfenster dargestellt

Wo: Krippenfenster am Eilinger Kamp 26 in Menden Lürbke
07.12.2017
15:00 Uhr
Menden im Licht
Fotoausstellung mit Bildern von Tobias Schnell

Der gebürtige Mendener Tobais Schnell hat seine Heimatstadt fotografiert

Wo: Dorte-Hilleke-Bücherei Menden
08.12.2017
10:00 Uhr
Menden im Licht
Fotoausstellung mit Bildern von Tobias Schnell

Der gebürtige Mendener Tobais Schnell hat seine Heimatstadt fotografiert

Wo: Dorte-Hilleke-Bücherei Menden
Lürbker Heimatkrippe / Krippenfenster
Lürbker Heimatkrippe / Krippenfenster
08.12.2017
10:00 Uhr
Lürbker Heimatkrippe
"Westfälische Krippenlandschaft vom 1. Dezember bis 2. februar

800 Jahre Dorfgeschichte werden als Modellbaulandschaft hinter dem hell beleuchteten Garagenfenster dargestellt

Wo: Krippenfenster am Eilinger Kamp 26 in Menden Lürbke
4. Lürbker Krippenausstellung 2017 im Hubertusheim
4. Lürbker Krippenausstellung 2017 im Hubertusheim
08.12.2017
19:00 Uhr
Lürbker Krippenausstellung im Hubertusheim
Mehr als 300 Krippen werden auf 120 m² Ausstellungsfläche gezeigt.

Gezeigt werden Krippen von der Miniatur- bis zur Großkrippe, Krippen aus unserer Sauerländer Heimat, aus Deutschland, Europa und Krippen aus aller Welt.

Wo: Hubertusheim Lürbke
Junges M.A.T. - Augenblick, verweile doch
Junges M.A.T. - Augenblick, verweile doch
08.12.2017
20:00 Uhr
Junges M.A.T. - Augenblick, verweile doch!
Ein Faust Projekt.

Was will uns Goethes ?Faust? eigentlich sagen? ?Der Faust hat den Sinn, den der Betrachter ihm verleiht.?, sagte einst der Goethe-Biograph Richard Friedenthal. Die Zentralstellung dieses Werkes in unserem kulturell-literarischen Kosmos ist unbestritten, und so ist Augenblick, verweile doch! Ein Faust Projekt unverkennbar Faust. Aber die Titelfigur ist kein mit sich hadernder Gelehrter, sondern ein verunsicherter Jugendlicher, dem Mephisto die Erfüllung seiner Wünsche verspricht. Umgeben von einer Gruppe Jugendlicher sind sie auf der Suche nach dem, ?was die Welt im Innersten zusammenhält?. Mephisto hat also gute Karten in einem erneuten Anlauf, die Wette mit Gott zu gewinnen. Nur ein Schüler, Faust, widersteht den zeitgemäßen Höllenfallen, lässt sich schließlich doch auf die mephistophelischen Anreize ein. Der Grund? Ein Mädchen namens Gretchen.

Klaus Opilik vereint in dieser Bearbeitung Klassisches mit Modernem, indem er antiquierte Sprache in jugendlichen Jargon und damalige Versuchungen in zeitgemäße Konflikte übersetzt. Humorvoll und ernst zugleich!

Wo: M.A.T. - Theater aus der Fabrik
09.12.2017
10:00 Uhr
Menden im Licht
Fotoausstellung mit Bildern von Tobias Schnell

Der gebürtige Mendener Tobais Schnell hat seine Heimatstadt fotografiert

Wo: Dorte-Hilleke-Bücherei Menden
Lürbker Heimatkrippe / Krippenfenster
Lürbker Heimatkrippe / Krippenfenster
09.12.2017
10:00 Uhr
Lürbker Heimatkrippe
"Westfälische Krippenlandschaft vom 1. Dezember bis 2. februar

800 Jahre Dorfgeschichte werden als Modellbaulandschaft hinter dem hell beleuchteten Garagenfenster dargestellt

Wo: Krippenfenster am Eilinger Kamp 26 in Menden Lürbke
09.12.2017
11:00 Uhr
Schmarotzerhaus, Poenigeturm mit Hexenschreinen und Stadtmodell

Besichtigung mit kurzen Führungen und Informationen

Das Schmarotzerhaus An der Stadtmauer 5 gibt Einblicke in das Handwerker- und Alltagsleben in einem Mendener "Arme-Leute-Haus" zwischen 1709 und 1930. Der mittelalterliche Poenigeturm in der Turmstraße öffnet seine trutzigen Mauern und kann bis unter das Dach erobert werden. Die dauerhafte Ausstellung "47 Hexenschreine " der Künstlerinnen Ulla Brockfeld und Dagmar Müller macht den Turm zum Kunst- und Geschichtsort. Gleichzeitig kann das Stadtmodell, das Menden in der Zeit um 1830 zeigt, im 1.OG des Rathauses am Neumarkt besichtigt werden (ohne Führung)

Wo: Schmarotzerhaus (An der Stadtmauer 5), Poenigeturm (Turmstraße), Stadtmodell 1. OG neues Rathaus

 

Wo: Schmarotzerhaus (An der Stadtmauer 5), Poenigeturm (Turmstraße), Stadtmodell 1. OG neues Rathaus
09.12.2017
11:00 Uhr
13. Internationaler Hönne-Cup 2017
U10-Junioren Fußballturnier des VfL Platte Heide
Traditionelles, internationales Jugendfußballturnier für U10-Junioren mit zahlreichen Vetretungen des Bundesliga-Nachwuchs, regionalen Vereinen und dem FC Birmingham City aus England
Wo: Walram-Halle
4. Lürbker Krippenausstellung 2017 im Hubertusheim
4. Lürbker Krippenausstellung 2017 im Hubertusheim
09.12.2017
14:00 Uhr
Lürbker Krippenausstellung im Hubertusheim
Mehr als 300 Krippen werden auf 120 m² Ausstellungsfläche gezeigt.

Gezeigt werden Krippen von der Miniatur- bis zur Großkrippe, Krippen aus unserer Sauerländer Heimat, aus Deutschland, Europa und Krippen aus aller Welt.

Wo: Hubertusheim Lürbke
Junges M.A.T. - Augenblick, verweile doch
Junges M.A.T. - Augenblick, verweile doch
09.12.2017
20:00 Uhr
Junges M.A.T. - Augenblick, verweile doch!
Ein Faust Projekt.

Was will uns Goethes ?Faust? eigentlich sagen? ?Der Faust hat den Sinn, den der Betrachter ihm verleiht.?, sagte einst der Goethe-Biograph Richard Friedenthal. Die Zentralstellung dieses Werkes in unserem kulturell-literarischen Kosmos ist unbestritten, und so ist Augenblick, verweile doch! Ein Faust Projekt unverkennbar Faust. Aber die Titelfigur ist kein mit sich hadernder Gelehrter, sondern ein verunsicherter Jugendlicher, dem Mephisto die Erfüllung seiner Wünsche verspricht. Umgeben von einer Gruppe Jugendlicher sind sie auf der Suche nach dem, ?was die Welt im Innersten zusammenhält?. Mephisto hat also gute Karten in einem erneuten Anlauf, die Wette mit Gott zu gewinnen. Nur ein Schüler, Faust, widersteht den zeitgemäßen Höllenfallen, lässt sich schließlich doch auf die mephistophelischen Anreize ein. Der Grund? Ein Mädchen namens Gretchen.

Klaus Opilik vereint in dieser Bearbeitung Klassisches mit Modernem, indem er antiquierte Sprache in jugendlichen Jargon und damalige Versuchungen in zeitgemäße Konflikte übersetzt. Humorvoll und ernst zugleich!

Wo: M.A.T. - Theater aus der Fabrik