<Juni 2018>
MoDiMiDoFrSaSo
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Veranstaltungskalender der Stadt Menden

Veranstaltungssuche

[ Eine neue Veranstaltung anmelden ]





BildWannWas und wo
15.09.2018
14:00 Uhr
Schnadegang der Stadt Menden
2. Teilstrecke der Grenzbegehung

Start: 14.00 Uhr ab Kultur- und Schützenhalle Hüingsen
Länge ca. 15 km

Unter der Leitung des Sauerländischen Gebirgsvereins (SGV)
Abteilung Menden.

Mit freundlicher Unterstützung des Museums- und Heimatvereins Menden (Sauerland) e.V.

Wo: Schützenhalle Hüingsen
15.09.2018
20:00 Uhr
Kalender Girls

Wie stellt man sich einen Frauenklub in Yorkshire vor? Genauso: altmodische Aktivitäten wie Marmeladekochen, Kalenderherstellen, Stricken um diese Dinge für karikative Zwecke zu verkaufen. Letzten Endes dienen diese Aktivitäten nur dem Zweck, die Freundschaft der Frauen zu pflegen, die Alltagssorgen zu vergessen und gegen die nicht gerade beliebte Clubvorsitzende zu rebellieren.

Als dann Annies Mann John an Krebs erkrankt und stirbt, möchten sie den von allen geschätzten John ein Denkmal setzen. Dafür braucht man Geld. Die Art und Weise unterscheidet sich aber von ihren bisherigen Aktivitäten. Die Clubvorsitzende wird entmachtet und unter der Regie von Chris und Annie werden die Clubmitglieder bei ihren normalen Aktivitäten fotografiert. Nicht ganz normal, sondern nackt.

Der Kalender wird ein Riesenerfolg, die Medien berichten und die Freundschaft der Frauen wird auf die Probe gestellt.

Ein Theaterstück, welches die Themen Jugendwahn, Freundschaft und Frauensolidarität auf witzige und berührende Weise zeigt.

Ein Theaterstück basierend auf dem gleichnamigen Film ?Calender Girls?.

Wo: M.A.T. - Theater aus der Fabrik
22.09.2018 Kartoffelmarkt
Zum 22. Mal findet unser beliebter Kartoffelmarkt auf dem Hof Scheffer statt. Wie jedes Jahr verwöhnen die Bösperder Vereine Sie mit selbst zubereiteten Kartoffelspezialitäten, dazu gibt es Wein und Federweißer vom Weingut Julius Treis und andere Kaltgetränke. Das Café in der Scheune, Kunstgewerbe im alten Kuhstall, Kinderschminken, Brandschutzerziehung durch die Feuerwehr Bösperde, die Strohburg oder einfach ein Besuch im Kuhstall oder bei den Kälbchen-für jeden ist etwas dabei. Wo: Hof Scheffer
22.09.2018
11:00 Uhr
immer wieder samstags
Musik in allen Gassen

Solokünstler, kleine Bands und Musikgruppen bringen Menden an diesem Samstag so richtig in Schwung. Aus allen Gassen in der Innenstadt tönen die unterschiedlichsten Klänge und machen den heutigen Einkaufsbummel unvergesslich.

Wo: Mendener Innenstadt
Foto: Stadt Menden
22.09.2018
11:00 Uhr
Neubürgertag

Beim Neubürgertag heißt der Bürgermeister Martin Wächter die Mendener Neubürger im Rathaus herzlich willkommen.

Wo: Rathaus Menden
23.09.2018 Kartoffelmarkt
Zum 22. Mal findet unser beliebter Kartoffelmarkt auf dem Hof Scheffer statt. Wie jedes Jahr verwöhnen die Bösperder Vereine Sie mit selbst zubereiteten Kartoffelspezialitäten, dazu gibt es Wein und Federweißer vom Weingut Julius Treis und andere Kaltgetränke. Das Café in der Scheune, Kunstgewerbe im alten Kuhstall, Kinderschminken, Brandschutzerziehung durch die Feuerwehr Bösperde, die Strohburg oder einfach ein Besuch im Kuhstall oder bei den Kälbchen-für jeden ist etwas dabei. Wo: Hof Scheffer
Brautkranz
Brautkranz
26.09.2018
14:30 Uhr
"Wir trauten uns"
Museumsrundgang mit Erzählcafé für Senioren

Kurzer Museumsrundgang für Senioren zu früheren Hochzeitsbräuchen mit anschließendem Erzählcafé bei Kaffee, Kuchen, alten Fotos und Erinnerungen im Café Arte. Bitte Fotoalben, Liebesbriefe, Hochzeitsobjekte und Erinnerungen von früher mitbringen!

Wo: Museum für Stadt- und Kulturgeschichte Menden
26.09.2018
17:00 Uhr
Ran an die Nadeln
Handarbeitstreff

Offener Treff für alle Leute, die gerne stricken, häkeln oder andere Handarbeiten machen oder es lernen möchten...

Wo: Dorte-Hilleke-Bücherei Menden
29.09.2018
19:30 Uhr
Urban Priol
gesternheutemorgen

Der Star im Politkabarett gastiert mit seinem neuen Programm ? gesternheutemorgen ? am 29.09.2018 ab 19:30 Uhr in der Wilhelmshöhe Menden. Damit feiert Urban Priol zeitgleich seine Premiere in Menden.

Wo: Wilhelmshöhe Menden
06.10.2018
20:00 Uhr
Kalender Girls (Ladies Night)

Wie stellt man sich einen Frauenklub in Yorkshire vor? Genauso: altmodische Aktivitäten wie Marmeladekochen, Kalenderherstellen, Stricken um diese Dinge für karikative Zwecke zu verkaufen. Letzten Endes dienen diese Aktivitäten nur dem Zweck, die Freundschaft der Frauen zu pflegen, die Alltagssorgen zu vergessen und gegen die nicht gerade beliebte Clubvorsitzende zu rebellieren.

Als dann Annies Mann John an Krebs erkrankt und stirbt, möchten sie den von allen geschätzten John ein Denkmal setzen. Dafür braucht man Geld. Die Art und Weise unterscheidet sich aber von ihren bisherigen Aktivitäten. Die Clubvorsitzende wird entmachtet und unter der Regie von Chris und Annie werden die Clubmitglieder bei ihren normalen Aktivitäten fotografiert. Nicht ganz normal, sondern nackt.

Der Kalender wird ein Riesenerfolg, die Medien berichten und die Freundschaft der Frauen wird auf die Probe gestellt.

Ein Theaterstück, welches die Themen Jugendwahn, Freundschaft und Frauensolidarität auf witzige und berührende Weise zeigt.

Ein Theaterstück basierend auf dem gleichnamigen Film "Calender Girls".

Und dieser Termin ist wieder eine Ladies Night. Und liebe Herren, nicht grämen: Ihr habt sturmfreie Bude. ;-)

Wo: M.A.T. - Theater aus der Fabrik
07.10.2018
17:00 Uhr
Kalender Girls

Wie stellt man sich einen Frauenklub in Yorkshire vor? Genauso: altmodische Aktivitäten wie Marmeladekochen, Kalenderherstellen, Stricken um diese Dinge für karikative Zwecke zu verkaufen. Letzten Endes dienen diese Aktivitäten nur dem Zweck, die Freundschaft der Frauen zu pflegen, die Alltagssorgen zu vergessen und gegen die nicht gerade beliebte Clubvorsitzende zu rebellieren.

Als dann Annies Mann John an Krebs erkrankt und stirbt, möchten sie den von allen geschätzten John ein Denkmal setzen. Dafür braucht man Geld. Die Art und Weise unterscheidet sich aber von ihren bisherigen Aktivitäten. Die Clubvorsitzende wird entmachtet und unter der Regie von Chris und Annie werden die Clubmitglieder bei ihren normalen Aktivitäten fotografiert. Nicht ganz normal, sondern nackt.

Der Kalender wird ein Riesenerfolg, die Medien berichten und die Freundschaft der Frauen wird auf die Probe gestellt.

Ein Theaterstück, welches die Themen Jugendwahn, Freundschaft und Frauensolidarität auf witzige und berührende Weise zeigt.

Ein Theaterstück basierend auf dem gleichnamigen Film ?Calender Girls?.

Wo: M.A.T. - Theater aus der Fabrik
08.10.2018
20:00 Uhr
"Das Abschiedsdinner"
Theaterstück mit Ingolf Lück, René Steinke, Saskia Valencia u.a.

Komödie von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière

Wo: Wilhelmshöhe Menden
10.10.2018
17:00 Uhr
Ran an die Nadeln
Handarbeitstreff

Offener Treff für alle Leute, die gerne stricken, häkeln oder andere Handarbeiten machen oder es lernen möchten...

Wo: Dorte-Hilleke-Bücherei Menden
13.10.2018
11:00 Uhr
Schmarotzerhaus, Poenigeturm mit Hexenschreinen und Stadtmodell
Besichtigung mit kurzen Führungen und Informationen

Das Schmarotzerhaus An der Stadtmauer 5 gibt Einblicke in das Handwerker- und Alltagsleben in einem Mendener "Arme-Leute-Haus" zwischen 1709 und 1930. Der mittelalterliche Poenigeturm in der Turmstraße öffnet seine trutzigen Mauern und kann bis unter das Dach erobert werden. Die dauerhafte Ausstellung "47 Hexenschreine " der Künstlerinnen Ulla Brockfeld und Dagmar Müller macht den Turm zum Kunst- und Geschichtsort. Gleichzeitig kann das Stadtmodell, das Menden in der Zeit um 1830 zeigt, im 1.OG des Rathauses am Neumarkt besichtigt werden (ohne Führung)

 

 

Wo: Schmarotzerhaus (An der Stadtmauer 5), Poenigeturm (Turmstraße), Stadtmodell 1. OG neues Rathaus
20.10.2018
10:00 Uhr
Mendener Herbst
Eine liebgewonnene Tradition am Samstag, 20. und Sonntag, 21. Oktober 2018

Die Traditionsveranstaltung ?Mendener Herbst? hat ihren festen Platz im Veranstaltungskalender am dritten Wochenende im Oktober. Mit einer bunten Mischung aus Handwerk, Gewerbe, Gastronomie und dem lokalen Einzelhandel ist für jeden Geschmack etwas dabei. Weit über 100 Teilnehmer und ein seit Jahren stets ausgebuchtes Veranstaltungsgelände im Innenstadtbereich und darüber hinaus sprechen für sich.

 

Interessierte Beschicker können ihre Bewerbung bis zum 30.06. des Veranstaltungsjahres bei der Werbegemeinschaft Menden Veranstaltungs- und Dienstleistungs GmbH einreichen:


Frau Jenni Gröhlich, Tel. 0160-96625403, Email: jenni.groehlich@werbegemeinschaft-menden.de

Wo: Innenstadt Menden Fußgängerzone
20.10.2018
11:00 Uhr
Grabsteine erzählen - Über 190 Jahre "Totenhof am Pellenberg"
Öffentliche Führung

Rundgang über den Katholischen Friedhof am Schwitter Weg mit Stadtführer Stephan Reisloh. Treffpunkt an der Treppe Ecke Werringser Straße/Schwitter Weg

Wo: Katholischer Friedhof Menden "Totenhof am Pellenberg"
21.10.2018
10:00 Uhr
Mendener Herbst
Eine liebgewonnene Tradition am Samstag, 20. und Sonntag, 21. Oktober 2018

Die Traditionsveranstaltung ?Mendener Herbst? hat ihren festen Platz im Veranstaltungskalender am dritten Wochenende im Oktober. Mit einer bunten Mischung aus Handwerk, Gewerbe, Gastronomie und dem lokalen Einzelhandel ist für jeden Geschmack etwas dabei. Weit über 100 Teilnehmer und ein seit Jahren stets ausgebuchtes Veranstaltungsgelände im Innenstadtbereich und darüber hinaus sprechen für sich.

 

Interessierte Beschicker können ihre Bewerbung bis zum 30.06. des Veranstaltungsjahres bei der Werbegemeinschaft Menden Veranstaltungs- und Dienstleistungs GmbH einreichen:


Frau Jenni Gröhlich, Tel. 0160-96625403, Email: jenni.groehlich@werbegemeinschaft-menden.de

Wo: Innenstadt Menden Fußgängerzone
24.10.2018
17:00 Uhr
Ran an die Nadeln
Handarbeitstreff

Offener Treff für alle Leute, die gerne stricken, häkeln oder andere Handarbeiten machen oder es lernen möchten...

Wo: Dorte-Hilleke-Bücherei Menden
28.10.2018
16:00 Uhr
"Der kleine Hui Buh"
Kindertheater

Verspukt und zugehext!

Wo: Wilhelmshöhe Menden
28.10.2018
18:00 Uhr
Mendener Musikfahrt
Oper von Gioachino Rossini: "Der Barbier von Sevilla"

Fahren Sie bequem mit dem Theaterbus in das Opernhaus Dortmund!

Wo: Opernhaus Dortmund
03.11.2018
11:00 Uhr
Schmarotzerhaus, Poenigeturm mit Hexenschreinen und Stadtmodell
Besichtigung mit kurzen Führungen und Informationen

Das Schmarotzerhaus An der Stadtmauer 5 gibt Einblicke in das Handwerker- und Alltagsleben in einem Mendener "Arme-Leute-Haus" zwischen 1709 und 1930. Der mittelalterliche Poenigeturm in der Turmstraße öffnet seine trutzigen Mauern und kann bis unter das Dach erobert werden. Die dauerhafte Ausstellung "47 Hexenschreine " der Künstlerinnen Ulla Brockfeld und Dagmar Müller macht den Turm zum Kunst- und Geschichtsort. Gleichzeitig kann das Stadtmodell, das Menden in der Zeit um 1830 zeigt, im 1.OG des Rathauses am Neumarkt besichtigt werden (ohne Führung)

 

 

Wo: Schmarotzerhaus (An der Stadtmauer 5), Poenigeturm (Turmstraße), Stadtmodell 1. OG neues Rathaus