Der Initiativkreis Mendener Wirtschaft

Als im Jahr 1992 das Mendener Technologie- und Gewerbezentrum (MTGZ) gegründet wurde, rief die Industrie parallel dazu den Wirtschaftsförderkreis MTGZ e. V. ins Leben, um die Geschäftsführer und Nutzer des MTGZ innovativ zu unterstützen. Schnell entstand das Bedürfnis, auch die Anliegen der Mendener Wirtschaft gegenüber Stadtverwaltung und Politik zu artikulieren und dort Gehör zu finden. Im Februar 1994 fand das erste Mendener Wirtschaftsgespräch statt. Um die dort entstandenen Ideen und Initiativen besser verfolgen zu können, bereitete der damalige Vorstand des Wirtschaftsförderkreises die Gründung des Initiativkreises Mendener Wirtschaft (IMW) vor. Die Gründungsversammlung fand anlässlich des Neujahrsempfangs des Bürgermeisters 1995 statt.

Seit dem 21. April 1995 ist der IMW ein beim Amtsgericht der Stadt Menden eingetragener, wirtschaftlich tätiger Verein, in dem sich mittlerweile 275 Unternehmen und mit der Wirtschaft verbundene Institutionen zusammengeschlossen haben.

Ansprechpartner:

Andreas Wallentin
Telefon: 02373 3065
Fax: 02373 3032