Sucht

Caritas - ONLINE-Beratung

ONLINE-Beratung und MAIL-Beratung:
Schwangerschaftsberatung, Eltern- und Jugendberatung, Suchtberatung, Kurberatung für Mütter, Generationsübergreifende Freiwilligendienste, allgemeine Sozialberatung  

 

Erzieherischer Kinder- und Jugendschutz

Ansprechpartner der Stadt Menden zum Thema "Suchtprävention"  

 

Flaschenkinder Iserlohn e. V.

Infos von Kids für Kids rund um das Thema ALKOHOL  

 

Frauenberatungsstelle Märkischer Kreis

 

Selbsthilfe-Kontaktstelle Märkischer Kreis

  

Sozialpsychatrischer Dienst des Märkischen Kreises

  

 

Spielsucht

Wie entsteht Glücksspielsucht? Menschen, die gerne Glücksspiele spielen, werden in der Regel nicht sofort spielsüchtig. Dass es dennoch Menschen gibt, die trotz erheblicher persönlicher Nachteile, wie z.B. größeren finanziellen Verlusten, weiter spielen, scheint häufig absurd und nicht nachvollziehbar - für Außenstehende genau so wie für Betroffene selbst.

  

Suchtberatung Menden

Die Suchtberatung Menden ist in gemeinsamer (ökumenischer) Trägerschaft von Diakonie Mark-Ruhr e.V. und SKM Ansprechpartner für Menschen mit Problemen wie Essstörungen, Alkoholmißbrauch, Medikamentenmißbrauch, Spielsucht.   

Chamäleon - Gruppe für Kinder aus suchtbelasteten Familien und Kinder psychisch kranker Eltern

Träger:

Caritas-Verband Iserlohn e.V.

Kinder suchtkranker Eltern haben später ein sechsfach höheres Risiko, selbst einmal suchtkrank zu werden.
Sie können während der Kindheit und auch im späteren Leben anfälliger für psychische Erkrankungen sein.

An Kinder im Alter von 8-12 Jahre
richtet sich das Gruppenangebot, das einmal wöchentlich über 2 1/2 Stunden statt und umfasst
- genmeinsame Mahlzeiten
- aktuelle Runde
- Spiel und Bewegung
- thematisches Arbeiten
- Abschlusskreis

Durch die Auswahl erlebnisorientierter, situativer und themenzentrierter Methoden kann langfristig eine psychische Stabilisierung der Gruppenteilnehmer erreicht werden.

Die Eltern werden in ihren Erziehungsaufgaben und bei der Bewältigung ihrer Suchtproblematik unterstützt.

Adresse

Kirchplatz 1a
58706 Menden

Öffnungszeiten

telefonische Terminvereinbarung:
Mo - Do 8.30 Uhr - 12.30 Uhr
Fr 8.30 Uhr - 11.30 Uhr

Termine nach Vereinbarung

Kontakt

Ansprechpartner: Herr Torsten Filthaut
Fon: 02373 959650
Fax: 02373 9596557

Mail: t.filthaut(at)caritas-menden.de


Beratungszentrum big menden soul

 

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) - Essstörungen

Essstörungen stellen ein ernst zu nehmendes gesundheitliches Problem dar. Obwohl sich Betroffene der unterschiedlichen Krankheitsbilder u. a. in ihrem Erscheinungsbild beträchtlich unterscheiden, ist es doch allen Essgestörten gemeinsam, dass das lebensnotwendige ?Essen? ein erhebliches psychosomatisches Problem, oft mit körperlichen, psychischen und sozialen Konsequenzen geworden ist.  

 

Netzwerk Essstörungen im nördlichen Märkischen Kreis


Al-Anon-Gruppe

Im alten Pastorat
Pastoratstr. 25
58706 Menden

Kontakt:
Siggi
Fon: 02378 5273

Do 19:30 Uhr
Anonyme Alkoholiker

Ev. Gemeindehaus
Hönnetalstr. 25
Balve

Kontakt:
Clemens
Fon: 02375 3263
Thomas
Fon: 02375 5120

Mo ab 19:30 Uhr
Anonyme Alkoholiker

Lutherhaus
Kurt-Schumacher-Ring 14
Iserlohn

Kontakt:
Hermann
Fon: 02371 26209
Hans
Fon: 02371 26263

Mo, Fr 20:00 Uhr

Anonyme Alkoholiker

Walburgis-Stift
Walburgisstr. 5
58706 Menden

Kontakt:
Carmen
Fon: 02373 74837

Mo 20:00 Uhr
Anonyme Alkoholiker

St. Vincenz-Krankenhaus, Cafeteria
Am Stein 24
58706 Menden

Kontakt:
Christa
Fon: 02373 82282
Reinhold
Fon: 02373 67803 (abends)

Mi 20:00 Uhr

Anonyme Alkoholiker und Al-Anon

Matthias-Claudius-Haus
Matthias-Claudius-Platz 1
58710 Menden-Lendringsen

Kontakt:
Hubert Fon: 02375 2596

Di 19:30 Uhr
AWO-Selbsthilfegruppe-Sucht - Führerscheingruppe -

Gartenstr. 50
Iserlohn

Kontakt:
V. Dargel
Fon: 02374 4570 (AB)

Mo 17:45 - 18:45 Uhr
Mo 19:00 - 20:00 Uhr

Blaues Kreuz

Martin-Luther-Haus Deilinghofen
Hönnetalstr. 262
Hemer

Kontakt:
E. Vogt
Fon: 02372 8866

Mo 19:30 Uhr
Eins, Zwei, Dry - Wohnungslosenhilfe -

Trift 3
Iserlohn

Kontakt:
U. Borotzki
Fon: 02371 539326 (AB)

Fr 19:00 - 21:00 Uhr
Freundeskreis Menden

Marienheim Platte Heide
Marguerittenweg 3
58708 Menden-Platteheide

Theo Beiske: 0179-5370569

Email: rtbeiske@helimail.de

U. Raschke: 0176-96749857

A. + A.S.: 02373-81136, -AB-

K. + K.S.: 02374-14028, -AB-

Dienstags,

19:30 - 21:00 Uhr

Guttempler-Gemeinschaft Hemer

Altenheim Hermann von der Becke Stiftung (Cafeteria)
Mühlackerweg 25
Hemer

Kontakt:
H. Marks
Fon: 02374 3318 (AB)

Mo 19:30 Uhr
Guttempler-Gemeinschaft Iserlohn

DRK - Haus
Karnacksweg 35a
58636 Iserlohn

Kontakt:
H. Gries
Fon: 02371 689128
H. Schell
Fon: 02371 2199110
H. Ludwig
Fon: 02372 60931

Do 18:30 - 21:00 Uhr
Kreuzbund

Westwall 19
58706 Menden

Kontakt:
H. Niemitz
Fon: 02377 4287

Mi 19:30 Uhr
Selbsthilfegruppe für Suchtabhängige, Suchtgefährdete sowie deren Angehörige und Freunde

Gemeindehaus der St. Paulus Gemeinde Lahrfeld
Emil- Nolde- Str. 2
58706 Menden

Kontakt:
Anonyme Drogenberatung der Stadt Menden
Westwall 21-23
58706 Menden
Fon: 02373 - 903-1777
drobs@menden.de
oder bei
Jörg König
Fon: 0176 - 83567443

jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat
um 19:30 Uhr

Suchtfreies Leben e.V.

Jugend- und Kulturzentrum
Parkstr. 3
Hemer

Kontakt:
Hr. Spielfeld
Fon: 02372 10815
Fr. Gierke
Fon: 02372 12285

Mo 20:00 Uhr