Kita-Karte

Anmeldung mit Kita-Karte

Familien, die für das Kindergartenjahr 2022/23 (Beginn 01.08.2022) ein Kind in einer Kindertageseinrichtung in Menden anmelden möchten, benötigen für die Anmeldung letztmalig die Kita-Karte. Die Anmeldewoche für das genannte Kindergartenjahr findet in diesem Jahr vom 15.11.2021 bis 19.11.2021 statt.

Die Kita-Karten für Familien, die 2021 nach Menden zugezogen sind, werden noch vor der Anmeldewoche automatisch zugeschickt. Dies gilt ebenfalls für Familien mit in 2021 neugeborenen Kindern. Sollte die Kita-Karte bis zum Beginn der Anmeldewoche nicht zugeschickt worden sein, kann sie bei der Abt. Jugend und Familie - Team Tagesbetreuung angefordert werden.

Allen anderen Familien liegt die Kita-Karte bereits vor. 
Bis zur Anmeldewoche für das Kindergarten-Jahr 2023/24 wird ein Online-Anmeldeverfahren eingeführt, das die Kita-Karte ersetzt.

Zu einem späteren Zeitpunkt stehen für Sie auf dieser Seite weitere Informationen zum Online-Anmeldeverfahren zur Verfügung.

Die Kindertagespflege wird vom katholischen Verein für soziale Dienste e. V. organisiert. Die Kita-Karte ist für diese Betreuungsform nicht notwendig.

Informationen zur Kindertagespflege finden Sie unter  SKFM - Familiäre Kindertagesbetreuung.

 

Frau S. Ziegler

s.ziegler(at)­menden.de02373 903-1481 Abt. Jugend und Familie Team Tagesbetreuung Adresse | Sprechzeiten | Details

Frau M. Hennecke

m.hennecke(at)­menden.de02373 903-1492 Team Tagesbetreuung Adresse | Sprechzeiten | Details

Frau S. Bodemann

s.bodemann(at)­menden.de02373 903-1481 Team Tagesbetreuung Adresse | Sprechzeiten | Details

Elternbeiträge

Für den Besuch eines Kindes in einer Kindertageseinrichtung oder der Kindertagespflege leisten die Eltern einen finanziellen Beitrag, der abhängig vom Einkommen und der gewählten Betreuungszeit ist.

für Kinder im Alter von 4 Monaten bis zum Schuleintritt in Tageseinrichtungen

 

 



Jahreseinkommen*
Betreuung bis
25 Stunden
wöchentlich

Beitrag monatlich
Betreuung bis
35 Stunden wöchentlich

Beitrag monatlich
Betreuung bis
45 Stunden wöchentlich

Beitrag monatlich
 bis 17.000,00 €0,00 €0,00 €0,00 €
 ab 17.000,01 €31,00 €34,00 €51,00 €
 ab 25.000,01 €43,00 €48,00 €70,00 €
 ab 30.000,01 €55,00 €62,00 €89,00 €
 ab 35.000,01 €67,00 €76,00 €108,00 €
 ab 40.000,01 €91,00 €102,00 €146,00 €
 ab 45.000,01 €115,00 €128,00 €184,00 €
 ab 50.000,01 €140,00 €157,00 €224,00 €
 ab 55.000,01 €165,00 €186,00 €264,00 €
 ab 60.000,01 €191,00 €216,00 €307,00 €
 ab 65.000,01 €217,00 €246,00 €350,00 €
 ab 70.000,01 €243,00 €276,00 €393,00 €
 ab 75.000,01 €272,00 €307,00 €442,00 €
 ab 87.500,01 €301,00 €338,00 €491,00 €
 ab 100.000,01 €330,00 €369,00 €540,00 €
 ab 112.500,01 €359,00 €400,00 €589,00 €

 

* Jahreseinkommen ist das BRUTTOeinkommen abzüglich der Werbungskosten/Werbungskostenpauschale zzgl. weiterer Einnahmen

Für Geschwisterkinder wird weiterhin kein Beitrag erhoben.

Satzung über die Erhebung von Elternbeiträgen für Betreuungsangebote in Tageseinrichtungen für Kinder

Frau S. Bodemann

s.bodemann(at)­menden.de02373 903-1481 Team Tagesbetreuung Adresse | Sprechzeiten | Details

Frau S. Ziegler

s.ziegler(at)­menden.de02373 903-1481 Abt. Jugend und Familie Team Tagesbetreuung Adresse | Sprechzeiten | Details

Frau C. Träger

c.traeger(at)­menden.de02373 903-1491 Team Tagesbetreuung Adresse | Sprechzeiten | Details

Frau J. Ervens

j.ervens(at)­menden.de02373 903-1482 Team Tagesbetreuung Adresse | Sprechzeiten | Details

Gruppenformen

In den Kindertageseinrichtungen gibt es drei verschiedene Gruppenformen

  • Gruppenform I - Betreuung von max. 20 Kindern im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt (max. 6 Kinder unter 3 Jahren)
  • Gruppenform II- Betreuung von max. 10 Kindern unter 3 Jahren
  • Gruppenform III- Betreuung von max. 25 Kindern im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt

Betreuungszeiten

Seit Inkrafttreten des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz) können Eltern zwischen drei verschiedenen Betreuungszeiten wählen:

  • 25 Stunden: Betreuung nur am Vormittag
  • 35 Stunden: geteilte Betreuung am Vor- und Nachmittag
  • 35 Stunden: geblockte Betreuung über Mittag, in der Regel bis 14.00 Uhr, mit Mittagessen
  • 45 Stunden: Betreuung ganztags, mit Mittagessen

Die Buchung von 35 Stunden/geblockt bzw. 45 Stunden beinhaltet meist die Teilnahme an einer Mittagsmahlzeit, durch die zusätzliche Kosten entstehen.