Museum für Stadt- und Kulturgeschichte

Mitten im Zentrum der Stadt, direkt gegenüber der St. Vincenz-Kirche, liegt das Museum für Stadt- und Kulturgeschichte. Das 1912 gegründete Haus präsentiert umfangreiche Sammlungen zur Mendener Stadtgeschichte und zur Kulturgeschichte der Region.

Coronavirus: Stadtmuseum öffnet wieder!

Mit der erneuerten Coronaschutzverordnung des Landes, die seit dem 04.05.2020 gültig ist, dürfen unter anderem auch Museen wieder öffnen.

Das Stadtmuseum öffnet erstmals wieder am Mittwoch, 13.05.2020. Es gelten allerdings zunächst reduzierte Öffnungszeiten: 

Mi, Do & Sa  9:00 - 12:00 Uhr  und  Do 15:00 - 17:00 Uhr.

Wie in diesen außergewöhnlichen Zeiten üblich, geht aber auch das nicht ohne Vorkehrungen und Vorgaben für die Besucher*innen. Das bedeutet:

• Alle Besucher und Beschäftigten sind verpflichtet, einen Mund-Nase-Schutz zu tragen
• Der Zutritt wird durch Anweisung des Museumspersonals gesteuert und kontrolliert
• Die Anzahl der Besucher*innen darf eine Person pro 10 qm nicht übersteigen
• Es gelten die Regelungen zum Mindestabstand
• Der Zutritt erfolgt gesteuert, d.h. im Eingangsbereich sorgt das Museumspersonal für die Einhaltung der Abstandsregeln ebenso wie in den Räumlichkeiten der Ausstellungsbereiche

Auch alle bereits angekündigten Veranstaltungen oder gebuchte Führungen dürfen leider weiterhin nicht stattfinden.