Nikola Komatina

  • Lehrer der Städtischen Musikschule seit 2017
  • Fach: Akkordeon
  • 2013 Erhalt des Musikpreises der Westfälischen Kulturarbeit
  • 2014 Gewinner des 1. Preises "Musik & Vermittlung" in Detmold
  • 2015 Erhalt des Märkischen Stipendiums
  • Seit 2017 Lehrtätigkeit in der Städt. Musikschule Menden

 

Nikola Komatina, der aus Serbien stammt und in Deutschland lebt, studierte bei Prof. Grzegorz Stopa am Konservatorium in Wien, an der Hochschule für Musik in Detmold und bei Prof. Mie Miki an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Während seines Studiums arbeitete er mit anderen renommierten Akkordeonisten zusammen. Schon früh gewann Nikola Komatina über 20 Preise bei verschiedenen Wettbewerben und wurde in mehreren europäischen Ländern ausgezeichnet.
Neben seinem Engagement für die Neue und die klassische Musik spielt er leidenschaftlich gerne Volksmusik aus dem Balkan, die er in eigenen Arrangements als Sänger und Akkordeonist auf die Bühne bringt.


zurück zur Übersicht Lehrer/Innen