Kommunale Geodaten

Ein Großteil aller kommunalen Entscheidungen haben einen geographischen Raumbezug. Somit haben insbesondere kommunale Geodaten einen hohen Stellenwert in einer modernen IT-gestützten Verwaltung.

Im Folgenden sollen einge dieser kommunalen Geodaten vorgestellt werden.

Bebauungspläne

Der Bebauungsplan (§8 BauGB) enthält die rechtsverbindlichen Festsetzungen für die städtebauliche Ordnung eines Gebietes.

Eine Übersicht aller rechtskräftiger Bebauungspläne finden Sie in den Kartendiensten der Stadt Menden (Sauerland).

Flächennutzungsplan

Der Flächennutzungsplan (§5 BauGB) ist der übergeordnete Bauleitplan für die gesamte Gemeinde. Er stellt die Bodennutzung nach den voraussehbaren Bedürfnissen der Gemeinde in Grundzügen dar.

Den aktuellen Flächennutzungsplan finden Sie in den Kartendiensten der Stadt Menden (Sauerland).

Hausnummernkataster

Im Hausnummernkataster erfolgt die zentrale Vergabe von Hausnummern im Stadtgebit.

Ansprechpartner: Herr B. Jenke

Kleinräumige Gebietsgliederung

Die Einteilung des Mendener Stadtgebietes in statistische Raumeinheiten (Bezirke, Unterbezirke und Blockseiten) erfolgt in Form einer kleinräumigen Gebietsgliederung (KRG). Somit können statistische Erhebungen z.B. zum Thema Demographie erstellt werden.

Ansprechpartner: Herr S. Klein