Bebauungsplan Nr. 125 / I „Bereich Hämmer, Lindort, Dombrüche“ der Stadt Menden (Sauerland) 

Durchführung der 6. vereinfachte Änderung und Erweiterung des Bebauungsplan Nr. 125 / I „Bereich Hämmer, Lindort, Dombrüche“ der Stadt Menden (Sauerland) 

I. Bekanntmachung des Aufstellungsbeschlusses nach § 2 (1) BauGB im vereinfachten Verfahren gem. § 13 BauGB
II. Bekanntmachung der Durchführung der öffentlichen Auslegung gem. § 3 (2) BauGB

Der Ausschuss für Umwelt, Planen und Bauen der Stadt Menden (Sauerland) hat in seiner Sitzung am 27.06.2019 den Aufstellungsbeschluss für die 6. vereinfachte Änderung und Erweiterung des Bebauungsplanes Nr. 125 / I „Bereich Hämmer, Lindort, Dombrüche“ im vereinfachten Verfahren gem. § 13 BauGB gefasst . Der Bebauungsplanentwurf liegt mit Begründung, in der Zeit vom 01.08.2019 bis 02.09.2019 zu jedermanns Einsicht bei der Stadt Menden, Abteilung Planung und Bauordnung, Neumarkt 5, 3. Obergeschoss, Flurzone C, Zimmer 332, 335, 336 und 337, während der Dienststunden montags bis freitags vormittags von 8.15 bis 12.30 Uhr und donnerstags zusätzlich von 14.30 bis 17.30 Uhr öffentlich aus.

Während der Auslegungszeiten können von jedermann Stellungnahmen zu dem Entwurf, insbesondere schriftlich, per E-Mail an planung@menden.de oder während der Dienststunden zur Niederschrift vorgebracht werden. Während der Dienststunden ist Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung, insbesondere über die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie die wesentlichen Auswirkungen der Planung, gegeben. Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können.

Bekanntmachung 6. Änderung und Erweiterung B-Plan 125/I

1 Entwurf  6. Änderung und Erweiterung B-Plan125/I

2 Übersichtsplan 6. Änderung und Erweiterung B-Plan 125/I

3 Entwurf Begründung 6. Änderung und Erweiterung B-Plan 125/I


Ihre Stellungnahme online 6. Änderung und Erweiterung B-Plan 125/I