Der Orkan hat eine breite Schneise in den Wald gezogen. Zu sehen sind umgestürzte Fichten, davor steht ein Waldarbeiter.

Orkantief "Friederike" hat im Mendener Stadtwald hohen Schaden angerichtet. Foto: Stadt Menden

 

Lebkuchenherzen

Foto: WSG Menden

hunderte Jugendliche habe sich am Kreisverkehr in Oesbern versammelt und feiern den ersten Mai. In Mitten der Gruppe steht ein Polizeiauto.

Foto: Stadt Menden

Aktuelle Meldungen aus der Stadtverwaltung

Hier halten wir Sie über Aktuelles aus Menden auf dem Laufenden. Neben den Pressemitteilungen, die von der Stadtverwaltung herausgegeben werden, möchten wir Sie hier auch mit zusätzlichen Informationen zu neuen Serviceleistungen, Kulturveranstaltungen und vielem anderen versorgen. Dazu gehören aber auch Bekanntmachungen und Ausschreibungen der Stadtverwaltung, sowie Stellenausschreibungen der Stadt.

Zudem finden Sie in diesem Bereich auch den Veranstaltungskalender für Menden und seine Stadtteile, in den Sie selbst Ihre eigenen Veranstaltungen eintragen können.

Außerdem finden Sie hier eine Übersicht der Medien, die für Menden von Relevanz sind. Medienvertreter finden hier den Kontakt zu unserer Pressestelle und einen Downloadbereich.

Alle Meldungen, die hier veröffentlicht werden, können Sie in unserem Archiv auch zu späterer Zeit noch einmal nachlesen.

Aktuelles - Top Meldungen

Autofreie Bahnhofstraße in Bösperde am 15.09.2019

Freie Fahrt für Radfahrer, Inlineskater, Skater und Fußgänger

Am Sonntag, 15. September 2019 wird von 14 Uhr bis 18 Uhr die Bahnhofstraße in Menden-Bösperde für den Kraftfahrzeugverkehr von der Einmündung Dahlbreite bis zur Kreuzung Heidestraße komplett gesperrt. Alle, die sich gerne ohne Motor fortbewegen, haben an diesem Tag die Möglichkeit, die komplette Straße ohne Autoverkehr zu nutzen. Abgerundet wird der Nachmittag durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Highlights sind u.a. eine Riesenhüpfburg, eine Sprayaktion hinter dem Treff, sowie ein Ballonkünstler. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Neben der "Mobilen Kuhbar", die erneut mit einem Eiswagen vor Ort sein wird, werden neben kühlen Getränken und Kaffee, auch Waffeln und Crêpes angeboten. Ebenso wie der Treff Bösperde, werden einige Vereine aus Bösperde und Halingen vor Ort sein und sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher freuen. Infos gibt es telefonisch bei Stadtjugendpfleger Thomas Zimmermann unter 02373 903-1776 oder bei Nina Schreiber und Antje Becker unter 02373 67000 im Kinder- und Jugendtreff Bösperde, Bahnhofstraße 5 in Menden-Bösperde.

Neuste Meldungen

Autofreie Bahnhofstraße in Bösperde am 15.09.2019

Freie Fahrt für Radfahrer, Inlineskater, Skater und Fußgänger

Am Sonntag, 15. September 2019 wird von 14 Uhr bis 18 Uhr die Bahnhofstraße in Menden-Bösperde für den Kraftfahrzeugverkehr von der Einmündung Dahlbreite bis zur Kreuzung Heidestraße komplett gesperrt. Alle, die sich gerne ohne Motor fortbewegen, haben an diesem Tag die Möglichkeit, die komplette Straße ohne Autoverkehr zu nutzen. Abgerundet wird der Nachmittag durch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Highlights sind u.a. eine Riesenhüpfburg, eine Sprayaktion hinter dem Treff, sowie ein Ballonkünstler. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Neben der "Mobilen Kuhbar", die erneut mit einem Eiswagen vor Ort sein wird, werden neben kühlen Getränken und Kaffee, auch Waffeln und Crêpes angeboten. Ebenso wie der Treff Bösperde, werden einige Vereine aus Bösperde und Halingen vor Ort sein und sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher freuen. Infos gibt es telefonisch bei Stadtjugendpfleger Thomas Zimmermann unter 02373 903-1776 oder bei Nina Schreiber und Antje Becker unter 02373 67000 im Kinder- und Jugendtreff Bösperde, Bahnhofstraße 5 in Menden-Bösperde.