Sport in Menden

Die Mendenerinnen und Mendener sind einfach sportbegeistert!

Ob in der Halle oder draußen in der Natur, ob als Freizeitvergnügen oder aber wettkampforientiert: Fast jede Sportart findet in Menden Anhänger und kann hier ausgeübt werden.

Tauchen Sie auf den nachfolgenden Seiten ein in das vielseitige und abwechslungsreiche Angebot, das Menden an Sportmöglichkeiten zu bieten hat.

In Menden kommt nahezu jeder Sportfan auf seine Kosten!

Schließung des Hallenbads am 29.10.2022, 30.10.2022 und 19.11.2022

Am Samstag, 29.10.2022, und Sonntag, 30.10.2022, sowie am Samstag, 19.11.2022 bleibt das Hallenbad aufgrund der Durchführung von Wettkämpfen leider für den öffentlichen Badebetrieb geschlossen. 

Das Team des Hallenbads bittet um Verständnis!

Am 22. Oktober startet der kostenfreie Party-Marathon im Hallenbad!

Denn dann wird das Zephyrus-Discoteam allen Badegästen wieder einen unvergesslichen und actionreichen Badetag bereiten!

FAMILY Pool-Party von 14:00 - 18:00 Uhr für Besucher:innen von 6 bis 12 Jahren

Das Spektakel startet mit der FAMILY Pool-Party ab 14:00 Uhr. Leuchtende Augen sind garantiert, wenn das Disco-Team gemeinsam mit den kleinen und großen Badegästen das Wasser zum Brodeln bringt: Coole Badeinseln laden zum Chillen ein und die einzigartigen Water-Globes leuchten von innen in bunten Neon-Farben. Der Disco-Hase, der rote Salamander und die Wasserschildkröte machen sich im Becken breit und der Cat-Walk erwartet mutige Wasserläufer.

Team-Wettkämpfe, wie die beliebte Lumpenstaffel, das legendäre "Tiere entern" oder der berüchtigte Arschbomben-Contest wechseln sich ab mit Aktionen für Alle, wie z. B. der längsten Polonaise oder dem Twister-Rennen. Und auch am Beckenrand warten unzählige Highlights, wie die Wahl zum Luftgitarren-Hero oder zur Hula-Hoop-Queen - oder vielleicht doch andersherum !?

Partyalarm von 19:00 - 22:00 Uhr für 13- bis 17-jährige Besucher:innen

Ab 19:00 Uhr startet dann die Disco-Pool-Party: Bestens aufgelegte DJs sorgen mit angesagten Dancefloor-Beats und beliebten Party-Hits für den richtigen Sound. Videoclips auf zwei Großleinwänden, Live-Cams und eine LED-Lightshow schaffen eine einzigartige Club-Atmosphäre.

Der Eintritt ist für alle Badegäste frei! Die Kosten der Pool-Party inkl. der Eintrittsgelder werden über das Aktionsprogramm Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche finanziert.


Der Party-Marathon wird veranstaltet vom Team Kinder- und Jugendförderung in Kooperation mit dem Team Sport sowie der Bäder-Event GmbH Zephyrus und wird über das Aktionsprogramm Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.


Das Mendener Hallenbad bietet ab Oktober neue Sport- und Schwimmkurse an. Eine Anmeldung ist jeweils ab dem 1. Oktober 2022 an der Hallenbadkasse oder telefonisch unter 02373 12957möglich.

So starten zwei Kurse Aqua-Fitness im Flachwasser. Der erste Kurs findet immer montags und mittwochs von 16:00 bis 16:45 Uhr statt. Der zweite Kurs findet immer dienstags und freitags von 18:00 bis 18:45 Uhr statt. Beide Kurse umfassen zehn Einheiten. Es können jeweils 15 Teilnehmer dabei sein. Die Kosten belaufen sich auf 90 €.

Immer samstags bietet das Hallenbad eine Trainingsstunde für Kinder an, um die Schwimmfähigkeiten zu verbessern. Voraussetzung für die Teilnahme an der Trainingsstunde ist das Seepferdchen. Der Kurs dauert je eine Stunde von 10:00 bis 11:00 Uhr. Zehn Kinder können teilnehmen für 5 € inklusive Eintrittspreis.

Außerdem finden statt:

  • Seepferdchen-Gruppenkurs (10 Stunden, 8 Teilnehmer, 100 €)
  • Einzelschwimmkurse (10 Stunden, 1 Teilnehmer, 175 €)

Eine Übersicht über alle Kurse finden Sie hier.


Egal ob sportliche Disziplin, Freizeitspaß oder Erholung: In den beiden Mendener Bädern kann jeder seine Art des Schwimmens entdecken.

Sowohl drinnen als auch draußen - das Hallenbad Menden und das Bürgerbad Leitmecke ermöglichen allen Wasserfreunden das Schwimmen, Planschen oder Tauchen zu jeder Jahreszeit.


In Menden gibt es insgesamt 17 Turn- und Sporthallen, die sowohl für den Schulsport als auch für den Vereinssport genutzt werden. In 7 Einfach-Hallen, 7 Zweifach-Hallen und 3 Dreifach-Hallen können die unterschiedlichsten Sportarten ausgeübt werden. Daneben verfügt Menden über 2 Gymnastikhallen sowie 2 Mehrzweckhallen, die überwiegend von Schulen und Sportvereinen genutzt werden. Außerdem haben die Sportlerinnen und Sportler die Möglichkeit, in 3 Kraftäumen an Geräten zu trainieren, Darüber hinaus bieten 7 Sportplätze in Menden jede Menge Möglichkeiten für Sport an der frischen Luft. 

Aufgrund seiner einzigartigen geographischen Lage und landschaftlichen Schönheit verdient dabei das Huckenohl-Stadion besondere Erwähnung. Für einen „offenen Lauftreff“ steht das Stadion in den Wintermonaten (November - März) dienstags in der Zeit von 19.00 bis 20.00 Uhr allen Interessierten zur Verfügung. Zudem wird das Stadion zurzeit mit Bundesmitteln aufwändig saniert und modernisiert.

Eine Übersicht aller städtischen Indoor- und Outdoor-Sportflächen finden Sie hier:


Neben den vielen öffentlichen und privaten Sportstätten, gibt es im Mendener Stadtgebiet auch eine Viezahl von öffentlichen frei zugänglichen Sportstätten.

Eine Übersicht finden Sie hier!


Die Sportanlage ist trotz zahlreicher Reparaturen in den zurückliegenden Jahren an vielen Stellen schadhaft, muss in größerem Umfang saniert und im Rahmen einer Gesamtplanung zukunftsfähig aufgestellt werden. Dank einer Bundesförderung werden in den nächsten Jahren rund 3,65 Mio. Euro investiert. 


Die Stadt Menden ermöglicht allen Erstklässlern, während ihrer Grundschulzeit ein Jahr Sport zu treiben oder sich in einem kultutreibenden Verein zu engagieren - und das kostenlos!


In Anerkennung des Sports in seiner gesundheitspolitischen, pädagogischen und sozialen Bedeutung fördert die Stadt Menden die Mendener Sportvereine. Über die Richtlinie zur besonderen finanziellen Förderung der Sportvereine in der Stadt Menden und im Rahmen der jeweils vom Rat bereitgestellten Haushaltsmittel können Mendener Sportvereine Anträge zur Förderung allgemeiner Anliegen, Jugendfördermittel, für Vereinsjubiläen und besondere Sportveranstaltungen sowie zur Erstattung von Mitgliedsbeiträgen aus der Erstklässleraktion stellen. 


Als Gemeinschaft der Mendener Sportvereine kümmert sich der Stadtsportverband Menden e. V. um die unterschiedlichsten Sportprojekte und vertritt die Interessen der Sportvereine. Außerdem ehrt der Stadtsportverband im Rahmen der Veranstaltung "Best of Sports" jährlich verdiente Mendener Sportlerinnen und Sportler.