Tiefes Blech an der Musikschule Menden

Neue Lehrerin für Posaune, Euphonium, Tenorhorn und Bariton

Die Städtische Musikschule Menden freut sich über die Verstärkung durch die Posaunistin Gaby Hankel ab 12. April 2021. Die Spezialistin für tiefe Blechblasinstrumente studierte an der Robert-Schumann-Hochschule für Musik in Düsseldorf, spielte im Gebirgsmusikkorps der Bundeswehr und unterrichtete unter anderem an der Musikschule Garmisch-Partenkirchen.

Wer sich für Posaune, Euphonium, Bariton oder Tenorhorn interessiert, kann sich ab sofort gerne in der Musikschule unter der Telefonnummer 02373 903-8755 oder per Email unter musikschule(at)menden.de melden. Dank des Fördervereins ist der Schnuppermonat im April und Mai für die Schülerinnen und Schüler kostenfrei. Dieses Angebot gilt selbstverständlich nur, falls eine Terminvergabe im Rahmen des Stundenplans der Lehrerin zustande kommt.