Schnupperangebot der Städtischen Musikschule

Breitgefächertes Instrumentalangebot für Kinder und Erwachsene

Alle Musikinteressierten haben die Möglichkeit, ihr Lieblingsinstrument an der Städtischen Musikschule Menden zu erlernen.

Freie Plätze gibt es für Trompete, Violine, Violoncello, Gitarre, Schlagzeug und Klavier.

Am Anfang besteht die Möglichkeit, einen vierwöchigen Schnupperkurs zu belegen, um Instrument und Lehrkraft erst einmal kennen zu lernen. Wer sich für ein entsprechendes Instrument begeistert hat, kann dann weiterführenden Unterricht vereinbaren. Anmelden können sich Schülerinnen und Schüler jeder Altersgruppe. Die Unterrichtsinhalte werden weitgehend nach den Wünschen der Schüler individuell gestaltet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Über das oben stehende Angebot hinaus kann die Musikschule viele Unterrichtswünsche erfüllen.

Informationen über Gebühren und Anmeldung gibt es in der Musikschulverwaltung bei Frau Schimkat unter 02373 903-8755 oder per Mail: h.schimkat(at)menden.de. Auch im Netz gibt es Infos und Anmeldeformulare. Diese sind hier zu finden.

Zu sehen sind die schwarzen und weißen Tasten eines Klaviers und die Hände des Klavierspielers.
Foto: Stadt Menden