Informationen zur Coronapandemie - Impfung und Co.

Auf dieser und den folgenden Seiten erhalten Sie Informationen zur aktuellen Lage rund um die Coronapandemie.

Das Wichtigste auf einen Blick:

Allgemeinverfügung des Märkischen Kreises

Per Allgemeinverfügung hat der Märkische Kreis weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie erlassen.
So gilt ab dem 9. April 2021 eine Ausgangsbeschränkung zwischen 21 und 5 Uhr. Genehmigte Ausnahmen sind:

  • Medizinische Notfälle
  • Arbeitsweg oder Berufsausübung
  • Fürsorgetätigkeiten oder Betreuung Unterstützungsbedürftiger
  • Die Begleitung Sterbender
  • Die Versorgung von Tieren
  • Besuch von Ehegatten oder Lebenspartnern in deren Wohnung 
  • Ähnlich gewichtige und unabweisbare Zwecke

Nach den Osterferien bleiben die Schulen im Distanzunterricht. Die Verfügung des Märkischen Kreises gilt in Anlehnung an die aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes zunächst bis zum 18. April 2021.

Weitere Informationen erhalten Sie direkt beim Märkischen Kreis (Pressemitteilung vom 8. April 2021)

Die vollständige Allgemeinverfügung des Kreises finden Sie hier (Amtliches Bekanntmachungsblatt des Kreises)


Haben Sie Fragen, sind Sie unsicher oder brauchen Sie Hilfe?

Schreiben Sie uns eine E-Mail an ordnungsamt(at)menden.de.