Entwässerungsgebühren

Die Gebühren für das Schmutzwasser in dem Gebührenbescheid für 2022 werden berechnet nach dem Frischwasserverbrauch 2020. Die Gebühren für das Niederschlagswasser berechnen sich nach der befestigten bzw. der überbauten Fläche. Der Gebührenhaushalt Entwässerung wird kostendeckend in Einnahme und Ausgabe kalkuliert.

Gebühren 2022 für die Abwasserbeseitigung

Euro
Schmutzwasser 
Grundstück am Kanalnetz angeschlossen
(je m³/Frischwasserverbrauch)
2,60
Grundstück mit abflussloser Grube
(je m³/Frischwasserverbrauch)
2,60
Grundstück mit Kleinkläranlage
(entsorgte m³)
22,66
Regenwasser 
Je m² versiegelter Fläche0,90

Frau J. Scholz

Eigenbetriebsähnliche Einrichtung Stadtentwässerung (SEM)
Details

Frau M. Hielscher

Team Steuerverwaltung
Details

Frau I. Isken

Team Steuerverwaltung
Details

Frau J. Klix

Team Steuerverwaltung
Details

Herr F. Milewski

Team Steuerverwaltung
Details