Marte Meo

Marte Meo ist ein Video-gestütztes Beratungsangebot zum Aufbau einer sicheren Elter-Kind-Bindung und zur Entwicklungsförderung.

Der Begriff "Marte Meo" stammt aus dem Lateinischen und bedeutet, "etwas aus eigener Kraft erreichen"

Mit Hilfe von Filmaufnahmen aus dem familiären Alltag im eigenen Haushalt werden Ihnen als Eltern konkrete Informationen über die Bedürfnisse Ihrer Kinder aufgezeigt. Dazu werden gezielt Videobilder ausgewählt, um Verhalten in bestimmten Situationen zu besprechen. Marte Meo hebt die Stärken der Eltern in Alltagssituationen hervor, damit Kinder und Eltern aktiv, aus eigener Kraft, erfolgreich und zufriedenstellend kommunizieren und handeln können. Durch die Aussagekraft der Bilder, ergänzt mit konkreten Informationen, können Sie mit Veränderungen beginnen.

Marte Meo zeigt, was zu tun ist, um:

  • eine gute Eltern-Kind-Bindung aufzubauen,
  • kindliche Fähigkeiten zu fördern,
  • Entwicklung anzuregen und zu unterstützen,
  • Geschwisterkindern einen guten Umgang miteinander zu ermöglichen,
  • Sprachentwicklung zu fördern,
  • Grenzen zu setzen,
  • Spielsituationen zu gestalten

Marte Meo kann  im Rahmen einer sozialpädagogischen Familienhilfe der ambulanten Hilfen oder als Einzelangebot  in Anspruch genommen werden.

Wenn Sie Interesse haben, setzen Sie sich gerne per Telefon oder E-Mail mit mir in Verbindung.