Interkulturelles Frauencafé - aktuell unterwegs

Offenes Angebot für Mütter mit Migrationshintergrund

Aktuelle Information: Momentan kann das Café nicht im Stadtteiltreff stattfinden.

Deshalb gibt es jetzt das Frauencafè unterwegs-  jederzeit nach Absprache und Verabredung.

Schauen Sie hier 

Melden Sie sich bitte für eine persönliche Verabredung bei:

Brigitta Mölle, Bundesprogramm Kitaeinstieg, Tel: 0151 - 64145700

Heike Schwantge, Referentin Familienbildung- Jugendbildungsstätte Kluse, Tel: 903 8561

 

Im Interkulturellen Frauencafè können Sie

  • sich gezielt mit ihren Kindern ( 0 - 3 Jahre) beschäftigen
  • mit anderen Müttern austauschen
  • in entspannter und vertrauensvoller Atmosphäre über Alltagsprobleme und Erziehungsfragen sprechen
  • Unterstützung erfahren im Umgang mit Ämtern, Sprachkursen, Arbeitssuche, Schule und Kindergarten
  • den Stadtteil erkunden
  • praktische Hilfen erleben
  • Betreuungsformen für Ihre Kinder im gesamten Stadtgebiet kennenlernen
  • gemeinsam Freizeit gestalten und Anregungen bekommen
  • Informationen zu verschiedenen Themen erhalten
  • Gemeinschaft erleben und Kontakte knüpfen
  • und vieles mehr

Aktuell jederzeit nach Verabredung, sonst mittwochs von 15:00 – 17:00 Uhr im Stadtteiltreff Bösperde, Bahnhofstrasse 5 in Bösperde   

Akueller Flyer: hier!           

 

Kontakt:

Brigitta Mölle, Bundesprogramm Kitaeinstieg, Tel: 0151 - 64145700

Heike Schwantge, Referentin Familienbildung- Jugendbildungsstätte Kluse, Tel: 903 8561