Kontakt

Herr J. Eickmann Eigenbetriebsähnliche Einrichtung Stadtentwässerung (SEM)


Westwall 19
58706 Menden

 02373 903-1230 02373 903-101230 E-Mail schreiben
Herr A. Träger Team Steuerverwaltung


Neumarkt 5
58706 Menden

 02373 903-1458 02373 903-101458 E-Mail schreiben
Frau M. Hielscher Team Steuerverwaltung


Neumarkt 5
58706 Menden

 02373 903-1455 02373 903-101455 E-Mail schreiben
Frau I. Isken Team Steuerverwaltung


Neumarkt 5
58706 Menden

 02373 903-1453 02373 903-101453 E-Mail schreiben
Frau J. Klix Team Steuerverwaltung


Neumarkt 5
58706 Menden

 02373 903-1452 02373 903-101452 E-Mail schreiben

Entwässerungsgebühren

Der Unterhalt, die Modernisierung und der Ausbau der Abwasserbeseitigungsanlagen kommen allen Bürgern zugute. Aber sie verursachen auch Kosten, die in Form von Gebühren auf die Nutzer umgelegt werden. Das Verfahren hierfür ist genau geregelt und unterliegt strengen Kriterien.

Am Anfang eines Jahres wird ein Grundbesitzabgabebescheid an jeden Mendener Bürger versandt, aus dem die aktuellen Gebühren hervorgehen.

Abwassergebühr 2020
Stadtentwässerung Menden
 

Schmutzwassergebühr 2,51 € / m3 Frischwasserverbrauch
Niederschlagwassergebühr 0,89 € / m2 angeschlossene Fläche
Ausfuhr von Kleinkläranlagen22,72 € / m3 abgefahrener Anlageninhalt

Die Abwassergebühr für die Inanspruchnahme der Abwasseranlage wird nach der Menge des Schmutzwassers und Niederschlagswassers berechnet, die der Abwasseranlage zugeführt wird. Die Benutzungsgebühr für die Ableitung von Schmutzwasser richtet sich nach dem verbrauchten Frischwasser (m³). Die Benutzungsgebühr für die Ableitung von Niederschlagswasser bemisst sich nach der bebauten und befestigten Grundstücksfläche (angeschlossene Grundstücksfläche), von der Niederschlagswasser in die öffentliche Abwasseranlage gelangt.

Die Gebühr wird erstmalig einen Monat nach Bekanntgabe des Gebührenbescheides für die zurückliegende Zeit und dann vierteljährlich am 15.02., 15.05., 15.08. und 15.11. mit einem Viertel des Jahresbetrages fällig. Der Beitrag wird einen Monat nach Bekanntgabe des Beitragsbescheides fällig. Der Gebührenpflichtige hat der Stadt Menden die Größe und etwaige Veränderungen der angeschlossenen Grundstücksfläche mitzuteilen.

Ansprechpartner Gebühren

Die Entwässerungsgebühren werden von der Abteilung Finanzverwaltung der Stadt Menden erhoben. Sollten Sie Fragen zu Zahlungsmodalitäten o.ä. haben, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiter des Teams Steuerverwaltung.

Satzungen, LWG/WHG

Unter www.lanuv.nrw.de/wasser/gesetze.htm können Sie Landeswassergesetz und Wasserhaushaltsgesetz herunterladen, zudem gibt es Hinweise auf weitere Rechtsvorschriften. Die aktuelle Entwässerungssatzung der Stadt Menden finden Sie im Downloadbereich.