Die Mendener Musikfahrten in der Saison 2019/2020

Auswahl aus Oper, Musical, Operette, Ballet und Konzert


Ein gelungener Theaterabend ist immer ein besonderes Erlebnis: er kann Sie berühren, begeistern und manchmal auch nachdenklich machen. Die Mendener Musikfahrten machen es Ihnen besonders leicht, gemeinsam mit anderen Mendener Kulturfreunden bequem und sicher Opern, Operetten, Musicals, Ballette und Konzerte zu genießen. Seit 45 Jahren bietet das Kulturbüro der Stadt Menden Theaterfahrten ins Opernhaus und seit einigen Jahren auch ins Konzerthaus Dortmund an. Wir setzen diese gute Tradition in Kooperation mit dem Theater Dortmund gerne fort.

Die Mendener Musikfahrten werden Sie in der kommenden Saison unter anderem zu Madama Butterfly bringen. Ebenfalls wird das Konzert "Sankt Petersburg" begeistern. Das bewegende Musical Jekyll & Hyde wird alle Musicalkenner ansprechen und zwei weitere Highlights der neuen Saison: Das Singspiel Im weißen Rössl und die romantische Oper Lohengrin von Richard  Wagner.

Die Dortmunder Philharmoniker haben sich unter ihrem Generalmusikdirektor ein hohes Niveau erarbeitet: „Gabriel Feltz und seine Dortmunder spielen, als wäre die Tinte der Partitur eben erst getrocknet“, schreibt das amerikanische Fachmagazin Phonophile.

Bei einer Bestellung über das Kulturbüro erhalten Sie Ihre Theaterkarten mit rund 20 % Rabatt gegenüber dem Normalpreis. Freuen Sie sich auf ein vielfältiges Angebot und unvergessliche Theaterabende in der Spielzeit 2019/2020.

Buchen können Sie die Mendener Musikfahrten bei Ihrem Kulturbüro. Lassen Sie sich dort vormerken, damit Sie bei Erscheinen des Programms direkt informiert werden. 

Weitere Informationen zu den Mendener Musikfahrten finden Sie hier.

Bequem und entspannt per Bus

 

Sparen Sie sich die anstrengende Fahrt und mühsame Parkplatzsuche und lassen sich von uns fahren. Der Theaterbus holt Sie in Lendringsen, der Mendener InnenstadtMenden-Bösperde oder Menden-Halingen ab – so ist für kurze Wege gesorgt. Für die Hin- und Rückfahrt im vom Kulturbüro bereitgestellten Bus kommen die Fahrtkosten (pro Teilnehmer und Fahrt) hinzu. Das Kulturbüro der Stadt Menden behält sich vor, nur bei einer Mindestteilnehmerzahl einen Bus zu organisieren.